1. FC Union Berlin: Emanuel Pogatetz schon da – Folgt Jakob Busk?

Pogatetz unterschreibt bis Saisonende

Der 1. FC Union Berlin macht in diesen Tagen Nägel mit Köpfen. Nachdem am gestrigen Montag die Anstellung von Helmut Schulte zum 1. Februar als neuem Leiter der Lizenzspielerabteilung verkündet worden war, gaben die Eisernen heute auf ihrer Webseite den ersten Neuzugang für die verbleibenden 15 Partien der Rückrunde bekannt.

Der zuletzt für Columbus Crew in der US-amerikanischen MLS aktive Emanuel Pogatetz, der für Hannover 96, den VfL Wolfsburg und den 1. FC Nürnberg 88 Bundesliga-Spiele bestritten hat, unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Saison. Das Vertragswerk enthält zudem eine Option auf ein weiteres Jahr zu stark leistungsbezogenen Konditionen.

Trainer Sascha Lewandowski, der in seinem Team vor allem in Sachen Zweikampf und Führungsstärke Defizite ausgemacht hat, freute sich über die Verpflichtung des 32 Jahre alten Österreichers: “Emanuel Pogatetz ist ein sehr kopfball- und zweikampfstarker Abwehrspieler, ein rustikaler, kerniger Typ, der mit dazu beitragen soll, dass wir im Defensivbereich stabiler werden.”

Keeper Busk kommt zum Probetraining

Darüber hinaus teilten die Eisernen mit, dass in den kommenden Tagen der dänische Torhüter Jakob Busk ein Probetraining absolvieren wird. Der 22-Jährige war für das komplette Jahr 2015 an den norwegischen Erstligisten Sandefjord Fotball verliehen und kehrt nun eigentlich zum FC Kopenhagen zurück, wo sein Vertrag noch bis 2017 läuft.

Ein erneuter Vereinswechsel ist aber wahrscheinlich, hätte Busk in Kopenhagen doch hinter dem dänischen Nationaltorhüter Stephan Andersen kaum Chancen auf Einsätze. Doch um den nächsten Schritt zu machen, benötigt der 17-fache U21-Nationalkeeper Dänemarks regelmäßige Spielpraxis.

Auch wenn längst nicht gewiss ist, dass Busk auch verpflichtet wird, zeigt die Personalie doch, dass Coach Lewandowski mit seinen Torhütern Daniel Haas und Mohamed Amsif nicht wirklich zufrieden ist. Dass spätestens zur neuen Saison ein neuer Schlussmann kommen wird, gilt als offenes Geheimnis.