Juventus Turin vs Inter: Livestream, Tipp & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Serie A am 05.02.2017

Trifft Khedira wieder? Jetzt Juventus gegen Inter Mailand im Livestream schauen

Auf dem Weg zum Titel. Sami Khedira & Juventus wollen einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft gehen. ©Imago

Wo soll ich wetten?Warum? 
bwin50€ Neukunden BonusJetzt wetten!
tipico100€ Neukunden BonusJetzt wetten!

Am Sonntagabend (Anstoß: 20.45 Uhr, im gratis bet365 Livestream) kommt es in der Serie A zum „Derby d’Ialia“ zwischen Juventus Turin und Inter Mailand. Juve profitierte am vergangenen Wochenende von der 2:3-Niederlage der Roma und konnte dank des eigenen 2:0-Erfolgs in Sassuolo die Tabellenführung ausbauen. Mit dem FC Internazionale gastiert nun jedoch ein Gegner in der Juventus Arena, der sich in vergangene fünf Partien noch formstärker präsentierte als der amtierende Meister und Pokalsieger.

161103_liga-zwei_livestream_button_v3

Juventus Turin: Noch aufzuhalten?

Die letzte Heimniederlage gegen Inter Mailand, gleichzeitig auch die erste Niederlage für Juve im neuen Stadion, musste die alte Dame aus Turin 2012 verkraften, als sich die Nerazzurris mit 3:1 durchsetzen konnten. Auch im Hinspiel behielt Inter die Oberhand und konnte Juve am 4. Spieltag die erste Niederlage der aktuellen Spielzeit zufügen. Am Sonntag könnte es jedoch historisch werden: Gewinnt Juve, wäre es der 80. Sieg gegen Inter in der Serie A.

Seitdem kommt der amtierende Meister immer besser in Fahrt. Mit 17 Siegen und vier Niederlagen thronen die Bianconeris mittlerweile seit dem 5. Spieltag an der Tabellenspitze und weisen zudem noch eine Partie weniger auf, als der schärfste Verfolger AS Rom.

Am Sonntag mit dabei ist auch Stephan Lichtsteiner, der Rechtsverteidiger vertrat seinen etatmäßigen Konkurrenten Dani Alves (Wadenbeinbruch) offenbar so zufriedenstellend, dass der Vertrag mit dem Schweizer bis 2018 verlängert wurde. Weitere Ausfälle hat Juve-Coach Massimiliano Allegri derzeit nicht zu beklagen.

Inter Mailand: Icardi vs Higuain

Mit sieben Siegen in Folge ist Inter derzeit das Team der Stunde in Italien. Unter dem neuen FC-Coach Stefano Pioli konnte der schwache Saisonstart unter dem ehemaligen Trainer Frank de Boer korrigiert werden, sodass Inter mittlerweile auf Schlagdistanz zur den Champions League-Plätzen liegt.

Auswärts gab es zuletzte drei knappe Siege in Folge, doch auch mit einem 1:0-Erfolg gegen Juve wären die Anhänger der Nerazzurris sicherlich einverstanden, zumal Juventus in dieser Spielzeit bislang alle elf Heimspiele gewinnen konnte und den 28. Heimsieg in Folge anvisiert.

Ein besonderer Fokus liegt im „Derby d’Italia“ auch auf den beiden Angreifern. Sowohl Gonzalo Higuain (Juve), als auch Mauro Icardi auf Seiten der Mailänder konnten bislang 15 Saisontore erzielen. Im offensiven Mittelfeld dürfte erneut Europameister João Mário den Vorzug vor Éver Banega erhalten, ansonsten kann Inter-Trainer Stefano Pioli personell aus den Vollen schöpfen.

Aktuelle Wett Tipps

Juventus ist zu Hause eine Macht – 27 Siege in Folge und noch kein Punktverlust in dieser Saison in der Juventus Arena.

Juventus gewinnt – 1,60 mit Interwetten – jetzt wetten

In 90% der bisherigen Heimspiele der Turiner fallen im Schnitt über 1.50 Tore, auswärts bringt es Inter in dieser Hinsicht auf 72%.

Over 1,5 – 1,30 mit tipico – jetzt wetten