Leicester vs FC Everton: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Premier League am 26.12.2016

Setzt sich Mahrez gegen Cleverley durch? Jetzt auf Leicester gegen Everton wetten

Kann nicht zufrieden sein. Für Mahrez (r.) und Leicester verläuft die Saison sehr schleppend. ©Imago

Wo soll ich wetten?Warum? 
bwinÜber 150 Wettmärkte zum SpielJetzt wetten!
tipicoDeutschlands beliebtester WettanbieterJetzt wetten!

Der Meister strauchelt. Vom Glanz der vergangenen Spielzeit ist beim letztjährigen Sensations-Team kaum etwas übrig geblieben. Am Boxing Day trifft Leicester nun auf den FC Everton, der durch inkonstante Leistungen den Anschluss an die internationalen Plätze verloren hat (Anstoß: 16.00 Uhr).

Leicester: Klappt es erneut ohne Vardy?

Der Titelverteidiger muss sich dagegen mit ganz anderen Problemen herumschlagen. Denn trotz des Comebacks bei Stoke City, das immerhin noch einen Punkt sicherte, bewegen sich die Foxes gefährlich nah in Richtung Abstiegszone. Nur drei Zähler ist die Mannschaft von Claudio Ranieri von Platz 18 entfernt.

Einen nicht unerheblichen Anteil daran hat die unheimliche Auswärtsschwäche des amtierenden Meisters. Kein einziger Dreier gelang Leicester bisher auf fremdem Platz. Gut, dass gegen Everton wieder auf die Unterstützung der heimischen Kulisse gezählt werden kann. Gegen die Toffees verlor man mit den eigenen Fans im Rücken nämlich nur einmal aus den letzten acht Duellen.

Verzichten muss Coach Ranieri für das Spiel gegen Everton auf Torjäger Jamie Vardy, der nach seinem Platzverweis gegen Stoke vom englischen Verband für drei Spiele gesperrt wurde. Für ihn könnten Musa oder Okazaki die Chance von Beginn an erhalten. Ein gutes Omen: Auch ohne Vardy konnten die Foxes aus einem 0:2-Rückstand zuletzt noch ein 2:2 zaubern.

Leicester gegen FC Everton Quoten

Everton: Kann Auswärtsschwäche überwunden werden?

Auch die Mannschaft von Ronald Koeman läuft aktuell den eigenen Ansprüchen hinterher. Die Niederlage im Merseyside-Derby gegen den FC Liverpool markierte bereits die sechste sieglose Partie innerhalb der jüngsten sieben Spiele. Die Top-5 ist damit bereits auf zehn Punkte entschwunden.

Um gegen das strauchelnde Leicester drei wichtige Punkte einzufahren, muss der Respekt auf dem gegnerischen Rasen abgelegt werden. Gleich fünfmal ging Everton in dieser Saison in der Ferne bereits als Verlierer vom Platz. Demgegenüber stehen lediglich zwei Siege aus den letzten zehn Auswärtsspielen.

Die Blues müssen die anstehende Auswärtsaufgabe wohl ohne Stammtorhüter Stekelenburg angehen. Der Niederländer musste gegen Liverpool nach einem Zusammenstoß auswechselt werden und wird voraussichtlich auch gegen Leicester fehlen. Für ihn könnte Ersatzkeeper Joel zu seinem dritten Saison-Einsatz kommen. Dafür kehrt Phil Jagielka nach abgesessener Rotsperre zurück.

Jetzt aufs Spiel wetten! 

Aktuelle Wett Tipps

In den letzten 5 direkten Aufeinandertreffen der beiden Teams ging es jeweils heiß her. Nur 1-mal fielen weniger als 3 Tore.

Over 2,5 – 1,90 mit tipico – jetzt wetten

In den jüngsten 7 direkten Vergleichen trafen zudem beide Mannschaften mindestens 1-mal.

BTTS Ja – 1,71 mit betway – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung: Die Quoten bei diesem Spiel sind uns für eine Kombiwette zu hoch, daher empfehlen wir diesen risikoarmen Wettschein zum Boxing Day.

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Chelsea – Chelsea vs. Bournemouth

Sieg Man Utd– Man Udt vs. Sunderlamd

Sieg Arsenal – Arsenal vs. West Bromwich

= 10€ Einsatz ergibt 25€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02