RB Leipzig vs HSV: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 11.02.2017

Timo Werner im Dribbling. Jetzt auf Leipzig gegen HSV wetten!

Fehlte in Dortmund grippegeschwächt, wird gegen den HSV aber wieder spielen: Leipzigs Timo Werner. ©Imago

Wo soll ich wetten?Warum? 
bwin50€ Neukunden BonusJetzt wetten!
tipico100€ Neukunden BonusJetzt wetten!

Zum ersten Mal in dieser Saison beträgt der Rückstand des Tabellen-Zweiten auf den Bundesliga-Spitzenreiter vier Punkte. Damit die Differenz zum FC Bayern nicht noch größer wird, sollte RB Leipzig am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr, live auf Sky) tunlichst gewinnen. Die Chancen dafür stehen gut, denn die Sachsen erwarten den auswärtsschwachen Hamburger SV zum Duell in der Red Bull Arena.

RasenBallsport Leipzig: Wird der Hinspiel-Triumph wiederholt?

Zum dritten Mal in dieser Spielzeit verließen die „Roten Bullen“ in der Vorwoche als Verlierer den Platz, am Ende hieß es beim BVB 0:1. Nun soll gegen den HSV ein Sieg her. Schon im Hinspiel ließen die Leipzigern den Hamburgern keine Chance und gewannen im Volksparkstadion mit 4:0. Für RB war das der höchste Saisonsieg, für die „Rothosen“ die höchste Niederlage dieser Spielzeit.

Insgesamt wirkt der Aufsteiger aber nicht mehr ganz so dominant wie noch vor wenigen Wochen. Bis zum 13. Spieltag hatte RBL nicht eine einzige Niederlage kassiert, seither sind in sechs Partien drei Pleiten hinzugekommen. Allerdings alle auf fremdem Terrain, in der heimischen Arena gewann Leipzig acht von neun Spielen (ein Unentschieden).

Gegen Hamburg werden einige Leistungsträger zurück im Team von Ralph Hasenhüttl erwartet. So kehren Timo Werner, Marcel Sabitzer und Diego Demme, die in Dortmund allesamt krankheitsbedingt fehlten, in die Startelf zurück. Auch Emil Forsberg ist erstmals nach seiner Rotsperre wieder einsatzberechtigt. Auf der Bank Platz nehmen müssen deshalb wohl Rani Khedira, Davie Selke und Dominik Kaiser. Stefan Ilsanker dürfte für den gelbgesperrten Marvin Compper in der Innenverteidigung auflaufen.

RB Leipzig gegen Hamburg Quoten

Hamburger SV: Geht der Aufschwung weiter?

Nach den ersten zwei Spielen des Jahres herrschte an der Elbe große Ernüchterung, gingen die besagten Partien gegen Wolfsburg und Ingolstadt (beides direkte Konkurrenten im Abstiegskampf) doch beide verloren. Inzwischen hat sich die Stimmung rund um den Volkspark aber gebessert, denn dem 1:0-Befreiungsschlag gegen Leverkusen in der Bundesliga folgte am Dienstag durch das 2:0 gegen Köln der Einzug ins Pokal-Viertelfinale.

Nun wollen die Hansestädter in Leipzig natürlich nachlegen. Das wird jedoch alles andere als einfach: Die starke Heimbilanz von RB haben wir schon angesprochen, hinzu kommt die fast schon eklatante Auswärtsschwäche des HSV. Die Hamburger konnten in dieser Saison nämlich erst einmal in der Fremde gewinnen, ansonsten stehen sieben Niederlagen und zwei Unentschieden zu Buche.

Nach abgesessener Gelbsperre steht Gotuko Sakai am Samstag wieder zur Verfügung, er wird wohl Dennis Diekmeier auf die Bank verdrängen. Ebenso dürften Lewis Holtby, Nicolai Müller und Albin Ekdal fit sein – alle drei verpassten unter der Woche einige Trainingseinheiten. Ob Ekdal allerdings von Beginn an ran darf, bleibt abzuwarten. Schließlich machte Neuzugang Walace gegen Köln eine sehr ordentliche Partie.

Jetzt aufs Spiel wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Leipzig hat 8 seiner 9 Bundesliga-Heimspiele gewonnen und noch keines verloren. Hamburg dagegen ist auswärts äußerst schwach.

Sieg Leipzig – 1,50 mit bet365 – jetzt wetten

Mit nur einer einzigen Ausnahme sind bisher in allen RB-Heimspielen insgesamt mehr als 1,5 Tore erzielt worden.

Over 1,5 – 1,22 mit tipico – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung:
Neben dem Tipp auf Heimsieg empfehlen wir Euch folgende Wett Tipps für einen risikoarmen Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Leipzig – Leipzig vs. HSV

Sieg Bayern – Ingolstadt vs. FC Bayern

BTTS Ja – Bremen vs. Gladbach

= 10€ Einsatz ergibt 29€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02