1.FC Kaiserslautern: Julian Pollersbeck gibt U21-Debüt

Torwart gegen Türkei in Startelf

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Freitag, 11.11.16 | 11:33
Julian Pollersbeck vom 1.FC Kaiserslautern

Erstmals international im Einsatz. FCK-Keeper Julian Pollersbeck durfte für die deutsche U21 ran. ©Imago

Steiler Aufstieg für Julian Pollersbeck. Vor wenigen Monaten noch Regionalliga-Torwart bei der zweiten Mannschaft, eroberte der gebürtige Altöttinger erst einen Stammplatz im Tor der FCK-Profis, ehe er im Oktober erstmals für die U21-Nationalmannschaft nominiert wurde. Blieb er beim damaligen Match gegen Österreich noch ohne Einsatz, durfte Pollersbeck nach der erneuten Nominierung am heutigen Donnerstag erstmals für die Elf von Trainer Stefan Kuntz auflaufen.

Müller nie für U21 im Einsatz

Der frühere Vorstandschef des 1.FC Kaiserslautern beförderte Pollersbeck für den Vergleich mit der Türkei direkt in die Startelf. Damit hat er seinem Vorgänger in Kaiserslautern – Marius Müller – etwas voraus. Der jetzige Leipziger schaffte es nämlich nie ins Tor der deutschen U21-Nationalmannschaft.