1. FC Köln: Restprogramm 2018/19

Vorentscheidung im Heimspiel gegen den HSV?

Autor: Dennis Plambeck Veröffentlicht: Mittwoch, 27.03.2019 | 18:20
Jhon Cordoba, 1. FC Köln und Tobias Müller vom 1. FC Magdeburg

Jhon Cordoba und der 1. FC Köln haben den Wiederaufstieg vor Augen. ©imago/Nordphoto

Der 1. FC Köln ist auf Kurs, den Betriebsunfall Abstieg zu korrigieren und umgehend ins Oberhaus zurückzukehren. Dafür kann der „Effzeh“ direkt nach der Länderspielpause mit Kiel und Heidenheim zwei Klubs auf Distanz halten, die noch auf die Aufstiegsplätze schielen, ehe es im Nachholspiel zu abstiegsbedrohten Duisburgern geht.

Anschließend empfängt Köln zu Hause den HSV und kann dort vielleicht schon für eine Vorentscheidung um die Zweitliga-Meisterschaft sorgen. Auf der Zielgeraden warten vier Teams, für die es dann vielleicht schon um gar nichts mehr geht, ehe zum Abschluss noch die Fahrt nach Magdeburg ansteht.

In der Hinrunde nahm Köln aus den Partien gegen seine noch ausstehenden Kontrahenten 17 Punkte mit. So sieht das Restprogramm 2019 der Kölner aus:

Hier geht’s zum gesamten Restprogramm der 2.Bundesliga 2018/19.

Schon Mitglied bei Wettanbieter 888sport? Jetzt exklusiven 888sport Bonus sichern & mit bis zu 200€ gratis Guthaben auf Köln wetten!