1. FC Köln vs Augsburg: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 26.11.2016

Autor: Marius Siebelmann Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Raul Bobadilla zieht ab. Jetzt auf Köln gegen Augsburg wetten!

Gehört zu den vielen Verletzten beim FC Augsburg: Raul Bobadilla. ©Imago

[table “” not found /]

Am Samstagnachmittag (Anstoß: 15.30 Uhr, live auf Sky) empfängt der Tabellenvierte aus Köln den FC aus Augsburg, der sich derzeit mit zwölf Zählern im Mittelfeld der Tabelle einordnet. Sechs Aufeinandertreffen gab es zwischen diesen beiden Teams in der ersten Liga erst, die Bilanz spricht mit drei Siegen dabei klar für die Augsburger.

1. FC Köln: Trifft Modeste weiter?

Der 1. FC Köln ging bislang in keinem der fünf Heimspiele als Verlierer vom Platz – ganz im Gegenteil. Vier Partien konnten die „Geißböcke“ gewinnen, lediglich gegen den bislang stark aufspielenden Aufsteiger RB Leipzig reichte es nur zu einem Unentschieden. Auch defensiv läuft es für den FC vor eigenem Publikum derzeit rund, nur zweimal konnte die Defensive der Kölner auf eigenem Platz bezwungen werden.

Ein Garant für den derzeitigen Erfolg am Rhein ist Anthony Modeste. Dem Stürmer gelangen in dieser Spielzeit bereits zwölf Saisontore, insgesamt erzielte der Franzose für die Kölner bislang 27 Tore in 45 Ligaspielen und bereitete 6 weitere Treffer vor – eine Quote, die sich sehen lassen kann. Vor allem im RheinEnergieSTADION läuft es für den 28-Jährige in dieser Spielzeit, acht seiner zwölf „Buden“ markierte er in den Heimspielen.

Beim Derby-Erfolg in Gladbach am vergangenen Wochenende stand Thomas Kessler für den verletzten Stammkeeper Timo Horn im Tor und konnte auf Anhieb überzeugen. Im defensiven Mittelfeld wird Coach Peter Stöger wohl auf das Duo Hector und Höger vertrauen, die nach dem längerfristigen Ausfall von Matthias Lehmann (Innenbandverletzung im Knie) nun gefordert sind.

FC Augsburg: Angespannte Personallage

Auswärts konnten die Augsburger in dieser Spielzeit bislang überzeugen, holten bereits zwei Siege (2:0 in Ingolstadt, 2:1 in Bremen) und konnten zudem beim 0:0 in Leverkusen punkten. Die „Fuggerstädter“ holten in der Fremde folglich sieben der bislang zwölf erspielten Punkte. In der heimischen WWK Arena gelang dagegen erst ein Sieg.

Mit fünf Punkten Vorsprung auf Tabellenplatz 16 rangieren die Augsburger auf dem zwölften Tabellenplatz. Das es bislang nicht zu mehr Punkten gereicht hat, kann unter anderem an den schwachen Offensivleistungen der Augsburger ausgemacht werden. Erst in zwei Spielen konnte der FC aus Bayern mehr als ein Tor erzielen, nur drei Teams der Liga haben bislang weniger Treffer erzielt.

Personell gestaltet sich die Lage für Trainer Dirk Schuster seit mehreren Wochen schwierig. Für die vorderen Offensivreihen fallen mit Bobadilla, Finnbogason und Caiuby gleich drei Spieler aus, seit vergangener Woche gesellt sich mit Koo ein weiterer Akteur hinzu. Für die Innenverteidigung steht Martin Hinteregger vermutlich zur Verfügung, der beim 0:0-Unentschieden gegen Hertha einen Nasenbeinbruch erlitt und mit Spezialmaske spielen wird.

Jetzt aufs Spiel wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Obwohl Augsburg in der aktuellen Spielzeit auswärts einige Punkte sammeln konnte, ist in Köln für die Fuggerstädter nichts zu holen.

Köln gewinnt – 1,75 mit bet365 – jetzt wetten

Anthony Modeste ist in einer absoluten Top-Form und traf zu Hause bereits 8-mal.

Modeste trifft –  2,10 mit William Hill – jetzt wetten

Unser Kombiwette zum Samstag:
Heimsieg für den „Effzeh“. Diesen Tipp direkt als Kombiwette spielen: Einfach auf „Wette abgeben“ klicken & die Kombi landet direkt bei bet365 in deinem Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Köln – Köln vs. Augsburg

Sieg Gladbach – Gladbach vs. Hoffenheim

Remis – HSV vs. Bremen

= 10€ Einsatz ergibt 119€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02