1. FC Köln vs Darmstadt 98: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 27.08.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Marcel Heller schirmt den Ball gegen Kölns Mergim Mavraj ab.

Marcel Heller (l.) und der SV Darmstadt 98 stehen wohl vor einer schwierigen Saison. ©Imago

Wo soll ich wetten? Was bekomme ich?  
William bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
888sport bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
Interwetten bis zu 110€ extra Wettguthaben Hier wetten!

Der 1. FC Köln und der SV Darmstadt 98 haben eine Sache gemeinsam: Beide Teams gewannen ihr erstes Pflichtspiel der Saison mit 7:0. Die Kölner besiegten in der 1. Runde des DFB-Pokals den BFC Preußen aus Berlin, die Darmstädter den Bremer SV. Jetzt treffen sich „Geißböcke“ und „Lilien“ zum Bundesliga-Auftakt (Anstoß: Samstag 15.30 Uhr, live bei Sky).

1. FC Köln: Bleibt die Defensive stabil?

Die Rheinländer haben sich unter Trainer Peter Stöger kontinuierlich weiterentwickelt. Vor zwei Jahren gelang der Aufstieg in die Bundesliga, es folgten die Plätze 12 und 9 in der Abschluss-Tabelle. Grund dafür war in erster Linie die Arbeit nach hinten: In der vergangenen Saison kassierten nur die beiden Top-Teams FC Bayern und Borussia Dortmund weniger Gegentreffer als die Kölner.

Aber auch in der Offensive hat sich in der abgelaufenen Spielzeit etwas getan, vor allem dank der Verpflichtung von Anthony Modeste: In seinem ersten Jahr in der Domstadt kam der Franzose auf 15 Treffer. Folgerichtig hat er seinen Vertrag im Sommer vorzeitig bis 2021 verlängert. Sicher ein gutes Zeichen für die „Geißböcke“, es könnte tatsächlich weiter aufwärts gehen.

Dazu sollen auch die Neuzugänge Marco Höger, Artjoms Rudnevs und Sehrou Guirassy beitragen. Ebenfalls neu in Köln ist Konstantin Rausch, der am Samstag direkt auf seine alten Kollegen aus Darmstadt trifft. Abzuwarten bleibt, wie der „Effzeh“ den Verlust von Yannick Gerhardt verkraftet, der für eine zweistellige Millionen-Ablöse nach Wolfsburg gegangen ist. Der zentrale Mittelfeldspieler war unumstrittener Stammspieler und trug in der Vorsaison zwei Tore und vier Assists bei.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Köln – Köln vs. Darmstadt

Sieg BVB – BVB vs. Mainz

DC 1/X – Augsburg vs. Wolfsburg

= 10€ Einsatz ergibt 39€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02

SV Darmstadt 98: Klassenerhalt wäre ein erneutes Wunder

Zu ihrer ersten Bundesliga-Saison kann man den „Lilien“ weiterhin nur gratulieren: Mit bescheidenen Mitteln erreichte Darmstadt am Ende Rang 14 und sicherte sich damit – für viele überraschend – den Klassenerhalt. In diesem Jahr wäre der Nichtabstieg noch ein bisschen höher einzuschätzen, denn der SVD muss ab sofort ohne wichtige Stützen wie Stammkeeper Christian Mathenia, Top-Torjäger Sandro Wagner und Dauerbrenner Luca Caldirola auskommen.

Darüber hinaus hat Erfolgstrainer Dirk Schuster den Verein in Richtung Augsburg verlassen, die Geschicke an der Seitenlinie hat jetzt Norbert Meier übernommen. Der wird wohl gleich am 1. Spieltag der neuen Saison einige Neuzugänge in der Startelf bringen: Hoffnungen machen dürfen sich vor allem Torwart Michael Esser, Rechtsverteidiger Artem Fedetsky, Innenverteidiger Immanuel Höhn, Linksaußen Änis Ben-Hatira und Stürmer Antonio Colak.

Verzichten muss Meier dagegen eventuell auf Abwehrchef Aytac Sulu, der sich im Pokalspiel verletzte. Deshalb könnte mit Alexander Milosevic ein weiterer Neuzugang auflaufen. Ganz sicher nicht dabei ist der neue Angreifer Victor Obinna, der noch eine Rotsperre aus der Vorsaison absitzen muss.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

In der vergangenen Saison fielen in gerade mal 38% aller Kölner Spiele insgesamt mehr als 2,5 Treffer – nur beim FC Ingolstadt war das noch seltener der Fall. Da Darmstadt auch nicht gerade für große Offensiv-Power bekannt ist, scheint ein Wett Tipp auf Under 2,5 Tore angebracht. Hier klicken & direkt bei NetBet mit 1,62-Quote darauf tippen!

Der SVD ist in der Spielzeit 2015/16 nur 9-mal mit einem Rückstand in die Pause gegangen, dagegen konnte der „Effzeh“ nur 6-mal eine 1. Halbzeit für sich entscheiden. Setzt Ihr bei der Doppelten Chance zur Halbzeit auf X/2, dann bekommt Ihr bei William Hill den 1,45-fachen Ertrag. Einfach hier klicken & direkt mit 100€ Neukundenbonus darauf wetten!

Unser Experten Tipp: Darmstadt muss sich mit den vielen Neuzugängen erst noch finden, die Kölner gewinnen ihr erstes Heimspiel. Hier klicken & mit einer Quote von 1,76 auf einen Heimsieg wetten!

Sonder-Aktion zur Bundesliga: Ohne Risiko auf deinen Favoriten wetten. Hier direkt 5€ Gratiswette ohne Einzahlung sichern!