1. FC Nürnberg – SC Paderborn: Wett Tipps & Quoten

Aktuelle Quoten & Wett Tipp zum Spiel am 04.12.2015

Franken on fire. Nach sieben Spielen in Folge ohne Niederlage kann der 1.FC Nürnberg zumindest vorübergehend den Sprung auf den Relegationsrang schaffen, muss dafür aber gewinnen und auf einen Ausrutscher von Sandhausen gegen Fürth spekulieren. Bei Gegner Paderborn zeigt der Trend nach unten. Nachdem es in Freiburg die erste Niederlage unter Effenberg setzte, reichte vergangene Woche auch eine 3:1-Führung gegen 1860 nicht, um drei Punkte zu holen.

Liga-zwei.de hat sich die Saisonstatistiken beider Mannschaften angeschaut und daraus die besten Tipps abgeleitet, damit Ihr nicht einfach ins Blaue wetten müsst.

Statistiken & Tipps

In den bisherigen Spielen mit Nürnberger Beteiligung fielen durchschnittlich 3,5 Tore, bei Paderborner Begegnungen immerhin 2,7. Wetten, dass mehr als 2,5 Tore fallen (Over 2,5) sind also nicht sonderlich gewagt, bringen bei bwin aber eine 1,75-Quote ein. Hier bei bwin wetten & 50€ Neukundenbonus mitnehmen!

In 63% aller Spiele des FCN trafen beide Teams, bei den Ostwestfalen sogar in den letzten vier Ligaspielen. Dazu passt der Tipp auf BTTS Ja (beide Mannschaften treffen), den Buchmacher betway – bekannt aus der Sport1-Werbung – mit einer 1,67-Quote belohnt. Hier alle Quoten bei betway anschauen!

Paderborn lag auswärts bereits 5-mal zur Pause hinten, während die Nürnberger im Schnitt nach 26 Minuten das erste Tor erzielen. Wetten auf das erste Tor durch den „Club“ bringen Euch bei tipico eine 1,64-Quote ein. Ich will direkt zu tipico & mir 100€ Neukundenbonus holen!

Weitere Quoten zum Spiel

[table “14” not found /]

Hier geht es zum normalen Vorbericht des Spiels.