1.FC Union Berlin: Interesse an Florian Jozefzoon?

Niederländer könnte auf Außen spielen

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:35
Florian Jozefzoon von PSV Eindhoven

Auf dem Weg in die Hauptstadt? Union Berlin soll an Florian Jozefzoon interessiert sein. ©Imago

In den vergangenen Wochen hieß es, dass Union Berlin noch einen neuen Mittelstürmer sucht. Nachdem sich Collin Quaner jedoch als Hosiner-Alternative fürs Sturmzentrum empfohlen hat, könnte das Augenmerk nun auf einem weiteren Flügelspieler gerichtet sein. Wie die niederländische Zeitung „De Telegraaf“ am Mittwoch berichtet, soll Union Interesse an Florian Jozefzoon vom PSV Eindhoven zeigen. Der 25-Jährige, der sowohl links als auch rechts spielen kann, darf den PSV trotz Vertrags bis 2017 verlassen.

Zuletzt mit wenig Spielpraxis

In der aktuellen Spielzeit wurde Jozefzoon noch nicht berücksichtigt, in der vergangenen Saison kam er nach längerer Verletzungspause (Kreuzbandriss) auf neun Einsätze, in denen ihm ein Tor gelangen. Bis zu seinem Kreuzbandriss im Januar 2015 stand Jozefzoon regelmäßig im PSV-Kader, kam angesichts der großen Konkurrenz aber zumeist nicht über die Joker-Rolle hinaus.