Arminia Bielefeld: Winterfahrplan 2020

So bereitet sich die Neuhaus-Elf vor

Reinhold Yabo am Ball für Arminia Bielefeld

Für Reinhold Yabo und Co. geht es ins Trainingslager nach Spanien. ©Imago images/Kirchner-Media

Die Ruhepause hat sich Arminia Bielefeld redlich verdient. Der DSC überzeugte auf ganzer Linie und heimste so verdient die Herbstmeisterschaft ein. Jetzt geht es um die Regeneration, ehe die Vorbereitung auf die im Jahr 2020 anstehenden Spiele startet.

Bei dieser vertraut Arminia auf altbekannte Abläufe. Laut Neue Westfälische gastiert der DSC erneut in Benidorm, es wird der vierte Aufenthalt in Folge an der Ostküste Spaniens. Dieses „Winterquartier“ hat bei den Arminen Tradition: 1979 gastierte der DSC das erste Mal in Benidorm, damals noch unter Trainer Otto Rehhagel. Wir zeigen Euch in diesem Artikel, was vom Bielefelder Winterfahrplan bereits feststeht und halten den Artikel stets aktuell.

Der Winterfahrplan von Arminia Bielefeld auf einen Blick

Trainingsauftakt:
offen

Testspiele:
offen

Das Trainingslager von Arminia Bielefeld auf einen Blick

Wann:
12.1. – 19.1.20

Wo:
Benidorm, Spanien

Testspiele:
geplant, Gegner noch offen

Wann geht’s in der 2. Liga wieder los?

Die Arminia ist Teil des ersten Zweitliga-Spiels im Jahr 2020. Am Dienstag den 28. Januar geht es vor heimischem Publikum gegen den VfL Bochum. Im Hinspiel gab es ein torreiches 3:3, von den letzten zehn Spielen gegen den VfL verloren die Bielefelder nur ein einziges.

»Mobil wetten leicht gemacht: Jetzt aktuelle XTiP App holen & bequem auf das nächste Bielefeld-Spiel tippen!