Aus der Patsche: Ich kann’s schon riechen

So ein Derby sucht seinesgleichen

Autor: Nico Patschinski Veröffentlicht: Samstag, 29.09.18 | 15:11
Nico Patschinski im Kopfballduell mit Ingo Hertzsch.

Bei seinem einzigen Derby hagelte es ein 0:4, aber von der Stimmung und Atmosphäre schwärmt Nico Patschinski noch heute. ©imago/Garcia

Hallo Fußballfreunde,

es ist soweit! Nach siebeneinhalb Jahren riecht es in Hamburg endlich wieder nach Derby. Ich nehme einen großen Zug von der frischen Derbyluft und sage Euch, sie riecht einfach geil.

Jetzt, wo auch die Spiele unter der Woche beendet sind, geht es so richtig los. Jetzt ist es ein Monster! Das Millerntor ist fürs Public Viewing schon lange ausverkauft. Das muss man sich mal reintun. Schon geil genug, dass es so was gibt für diejenigen, die keine Karten bekommen haben. Aber dass das auch noch ausverkauft ist, ist der Oberhammer. Und das Volksparkstadion war eh ratzfatz voll.

Ich kann es ja aus Spielersicht sagen: Ein Derby sucht seinesgleichen, das ist einfach aufregend. Du hast drei Tage vorher schon so nasse Finger, dass du keine Gleitcreme mehr brauchst. Am Spieltag kommst du dann ins Stadion. Die Hütte ist schon lange voll, wenn du zum Aufwärmen raus gehst. Und kurz vorm Anpfiff machen die Fans eine riesige Choreo. Gänsehaut! Für diese Spiele spielt man Fußball!

„ Da ist sogar eine Partie gegen die Bayern nichts dagegen ”
über das Derby

Das Hamburger Stadtderby habe ich leider nur einmal auf dem Feld erlebt. Im Hinspiel 2001/02 war ich gesperrt, doch im Rückspiel durfte ich dann auch endlich vom Platz aus die Derbyluft schnuppern. Diese ganze Atmosphäre sorgte für ein ganz anderes, einfach für ein besonderes Spiel, das man so beim Rest der Saison nicht noch mal erlebte. Das war pures Kribbeln, das war megageil. Da ist sogar eine Partie gegen die Bayern nichts dagegen.

By the way: Die Statistik sagte nach dem Spiel zwar 4:0 für den HSV, aber das hat das Spiel nicht hergegeben. Da hätten wir mehr rausholen müssen.

Zurück in den September 2018. Für die gesamte Fußballstadt Hamburg ist es ein ganz großes Los, dass dieses Spiel wieder stattfindet. Auch wenn sich die meisten sicher andere Voraussetzungen gewünscht und das Spiel lieber in der 1. Bundesliga gesehen hätten. Aber dann hätte ich Euch jetzt auch nicht in meiner Kolumne davon vorgeschwärmt und Ihr hättet eine Menge verpasst.

„ Soll der Pitt da doch laufen, Hauptsache Derby. ”
über den Fokus in Hamburg

Außerdem merkt man ja: Das Derby zieht auch in Liga zwei. In Hamburg brennen die Leute darauf und das Derby ist Thema Nummer eins. Da könnte jetzt auch ein Brad Pitt über den roten Teppich laufen, das würde gar keinen interessieren. Soll der Pitt da doch laufen, Hauptsache Derby.

Ich spreche im Moment ja auch nicht über viel anderes. Im Bus werde ich auch immer wieder angehauen: „Und wie ist dein Tipp, Patsche?“ Meistens kriegen die dann die Lottozahlen von mir. Denn zu tippen, wie die Partie ausgeht, finde ich im Moment wirklich echt schwierig. Aber ich sage mal so, auf den HSV würde ich nicht unbedingt setzen.

Immerhin bleibt auch abzuwarten, wie die Rothosen die letzte Heimklatsche gegen Regensburg weggesteckt haben. Es sind dadurch ja gleich zwei Dinge wiedergutzumachen: das 0:5 gegen den Jahn und die 0:1-Heimniederlage gegen Pauli im letzten Stadtderby aus dem Februar 2011.

„ Ich war kurz davor, mir einen Seidenhandschuh anzuziehen. ”
über Paulis Derby-Auswärtssieg

Auch an dieses wunderbare Spiel kann ich mich noch bestens erinnern. Was war das geil!? Da saß ich in Trier vor der Glotze und war kurz davor, mir einen Seidenhandschuh anzuziehen und eine Kerze anzumachen. Grundsätzlich habe ich nichts gegen den HSV, doch im Herzen bin ich nun mal einfach Paulianer. Und auch für meinen Kumpel Stani hat es mich tierisch gefreut, dass er diesen historischen Sieg mit seiner Mannschaft einfahren konnte.

Apropos Stani, den wollte ich doch gleich noch mal anrufen, wo wir uns das Spiel am Sonntag zusammen angucken wollen.

Was erwartet Ihr von dem Derby und wie geht es aus?

Diskutiert auf der Liga-Zwei.de-Facebook-Seite mit.

Bis demnächst,

Euer Patsche

Hier findet Ihr alle bisherigen Kolumnen!