Bosnien vs Belgien: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur WM-Qualifikation am 07.10.2017

Edin Dzeko im Duell mit Jan Vertonghen. Jetzt auf das Duell Bosnien gegen Belgien wetten

Belgien konnte noch nie in Bosnien gewinnen – bleibt es dabei? ©Imago/Panoramic International

10€ aufs Spiel wetten & 50€ gratis kassieren! 

Showdown in der Gruppe H – Showdown in Sarajevo. Bosnien empfängt als Zweiter der Gruppe H in der WM-Qualifikation die schon sicher qualifizierten Belgier (Anstoß: 18.00 Uhr). Dzeko & Co. brauchen unbedingt einen Sieg, um den zweiten Tabellenplatz, welcher zur Relegation berechtigt, zu verteidigen.

Aktuelle Quoten zum Spiel

AnbieterBosnien gewinntBelgien gewinnt 
888sport5.605.20Jetzt wetten!
tipico2.802.60Jetzt wetten!
William2.702.70Jetzt wetten!

Bosnien: Endspiel um Platz 2

Bosnien liegt im Kampf um den Relegation-Platz derzeit auf der „Pole-Position“. Zwei Spieltage vor Schluss beträgt der Vorsprung auf die Verfolger Griechenland und Zypern jedoch nur einen bzw. vier Punkte.

Die Mannschaft von Trainer Mehmed Bazdarevic hat mit dem Heimspiel gegen das starke Team aus Belgien, sowie der unangenehmen Auswärtspartie am letzten Spieltag in Estland jedoch noch ein schweres Restprogramm vor der Brust.

Belgien dürfte die weitaus größere Hürde sein und somit hat das Match gegen den fünften der FIFA-Weltrangliste Endspielcharakter. Griechenland empfängt zeitgleich Zypern, der so wichtige zweite Rang könnte für die Bosnier somit schon bei einem Remis verloren sein. Bazdarevic muss aus diesem Grund voll auf Sieg spielen.

Die bisherige Bilanz zwischen den beiden Teams ist ausgeglichen. In sieben Duellen siegten beide Teams jeweils 3-mal, eine Partie ging Remis aus. Das Hinspiel ging mit 4:0 klar an Belgien, allerdings konnten die Belgier noch nie in Bosnien gewinnen. In drei Partien gab es lediglich ein Remis. Bis auf die verletzten Ermin Bicakcic und Miralem Pjanic kann Bazdarevic seine beste Elf auf das Feld schicken.

Belgien: Als erstes Team aus Europa qualifiziert

Die Belgier können auf einen Kader mit Stars, wie de Bruyne, Hazard, Lukaku oder Torhüter Courtois – um nur einige zu nennen – zurückgreifen. Ihnen eilt daher der Ruf des Geheimfavoriten für die Endrunde der Weltmeisterschaft in Russland im kommenden Sommer voraus.

Diese Rolle wurde dem Team jedoch auch bereits vor der WM 2014 in Brasilien und der EM 2016 in Frankreich zuteil. Bei beiden Turnieren scheiterten die Westeuropäer jedoch im Viertelfinale: 2014 gegen Argentinien, 2016 war überraschend Wales die Endstation.

Die Mannschaft ist jedoch weiter gereift und will im kommenden Jahr die vordersten Plätze angreifen. Dafür soll unbedingt die Spannung gehalten und auch in Bosnien gewonnen werden.

Die Belgier sind durch eine blitzsaubere Quali-Runde mit sieben Siegen und einem Remis ungeschlagen als erstes Team aus Europa für die Endrunde qualifiziert. Die blütenweiße Weste soll auch nach dem Spiel in Sarajevo Bestand haben. Seit 11 Länderspielen und über einem Jahr ist das Team von Trainer Roberto Martínez Montoliú ungeschlagen.

In Romelu Lukaku, Kevin De Bruyne, Dries Mertens, Marouane Fellaini und Jan Vertonghen fehlten zum Wochenstart gleich fünf Spieler im Training. Doch lediglich bei Fellaini steht der Einsatz am Samstag ein wenig auf der Kippe. Ansonsten wird Montoliú aus dem Vollen schöpfen können.

Aktuelle Wett Tipps

Zwei Tormaschinen treffen aufeinander. Belgien traf schon 35-mal (Schnitt: 4,5), Bosnien 19-mal (Schnitt: 2,4).

Tipp: Über 2,5 Tore. Einsatz 10€. Gewinn 18,80€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (37,60€)!

In vier der zurückliegenden fünf Vergleiche beider Mannschaften trafen beide Teams.

Tipp: Beide Teams treffen. Einsatz 10€. Gewinn 16,80€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (33,60€)!

Unser abschließender Wett Tipp: Belgien gewinnt in Bosnien. Jetzt 10€ wetten & 50€ Gratiswette kassieren – egal wie die Wette ausgeht!