BVB Dortmund vs Gladbach: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 23.09.2017

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Donnerstag, 18.10.18 | 16:53
Sokratis gegen Lars Stindl. Jetzt auf das Duell Dortmund gegen Gladbach wetten

Dortmund ist seit 36 Heimspielen ungeschlagen – hält die Serie gegen Gladbach? ©Imago/Sven Simon

10€ aufs Spiel wetten & 50€ gratis kassieren! 

Borussia Dortmund reitet in der Liga weiterhin auf der Erfolgswelle. Der jüngste Sieg gegen den HSV bescherte den Schwarz-Gelben die Tabellenführung. Diese will der BVB nun am Samstag (Anstoß: 18:30 Uhr, live auf Sky) gegen Gladbach behaupten und damit eine starke Serie ausbauen.

Aktuelle Quoten zum Spiel

Anbieter Augsburg gewinnt BVB gewinnt  
888sport 51.00 6.00 Jetzt wetten!
William 7.40 1.30 Jetzt wetten!

Borussia Dortmund: Gegen Gladbach klappt´s

Seit 450 Minuten sind die Dortmunder nun schon ohne Gegentore, so lange, wie noch nie zum Start einer Bundesliga-Saison. Damit ist Torhüter Roman Bürki der einzige Keeper der Liga, der noch nicht hinter sich greifen musste. Doch nicht nur in der Defensive weiß der BVB zu überzeugen. 13 erzielte Treffer bedeuten den besten Wert der Liga.

Jetzt geht es auch noch gegen den Lieblingsgegner der jüngeren Vergangenheit. Alle vier Partien in den letzten beiden Spielzeiten gewann Dortmund gegen Gladbach und erzielte dabei 14 Tore – erfolgreicher war der BVB in diesem Zeitraum einzig gegen den VfL Wolfsburg.

Dortmund-Coach Peter Bosz wird angesichts des anstehenden Champions-League-Spiels gegen Real Madrid am Dienstag rotieren. Kandidaten für die Startelf sind der wiedergenesene Götze sowie Philipp der im vorletzten Spiel gegen Köln stark auftrumpfte. Dann könnten Sahin sowie Pulisic auf die Bank rotieren. Für Bartra kommt ein Einsatz wohl noch zu früh.

Borussia Mönchengladbach: Auf wackeligen Auswärts-Beinen

Die Fohlen-Elf ist weiterhin auf dem aufsteigenden Ast. Nach einer bereits ganz starken zweiten Halbzeit gegen RB Leipzig (Endstand: 2:2) erledigte Gladbach die Pflichtaufgabe zuhause gegen Stuttgart am letzten Spieltag letztlich souverän und fuhr einen 2:0-Sieg ein. Wenn es um´s Toreschießen geht, ist die Borussia stabil. In 22 Partien unter Hecking traf die Mannschaft in 19 Spielen immer mindestens ein Mal, nur gegen Bayern sowie zweimal gegen Frankfurt ging sie leer aus.

Allerdings kommt es gegen Dortmund besonders auf die Defensive an, die jedoch auswärts zuletzt nicht stabil stand. In beiden Saisonspielen auf fremdem Platz kassierte Gladbach zwei Gegentore, saisonübergreifend blieben sie in ihren letzten sechs Auswärtspartien nicht ohne Gegentreffer.

Der Einsatz von Torhüter Sommer ist fraglich, fällt er aus, steht wie zuletzt gegen Stuttgart Sippel zwischen den Pfosten. Kramer musste gegen den VfB verletzungsbedingt runter, ist aber wohl wieder fit. Daher kann und wird Hecking voraussichtlich die gleiche Startelf wie zuletzt aufbieten.

Dortmund gewann zehn der letzten elf Heimspiele gegen Gladbach.

Tipp: Der BVB gewinnt. Einsatz 10€. Gewinn 14€. Jetzt wetten!

Dortmund erzielte in sechs der letzten sieben Heimspiele immer mindestens zwei Tore, Gladbach traf in fünf seiner letzten sechs Auswärtspartien immer mindestens doppelt.

Tipp: Über 2,5 Tore. Einsatz 10€. Gewinn 14€. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Dortmund gewinnt zuhause gegen Gladbach. Jetzt mit 6.00-Quote (statt 1.42) wetten!