Celta Vigo vs Real Madrid: Livestream, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur La Liga am 07.01.2017

Cristiano Ronaldo im Duell mit Sergio Alvarez und Facundo Roncaglia

Kann Vigo Christiano Ronaldo (m.) und Co. stoppen? ©Imago/Agencia EFE

Real Madrid befindet sich vor dem Gastspiel in Vigo in einer ungewöhnlichen Situation: Die Hauptstädter belegen nur Rang vier und müssen daher unbedingt gewinnen, um den Abstand nach oben nicht noch größer werden zu lassen. Das Heimteam hingegen liegt souverän im Tabellenmittelfeld und kann am Sonntag (Anstoß: 20:45 Uhr, im gratis Livestream bei 1xBet) befreit aufspielen.

161103_liga-zwei_livestream_button_v3

Aktuelle Quoten

AnbieterSieg VigoSieg Real 
888sport12.002.92Jetzt wetten!
tipico6.201.47Jetzt wetten!
William2.602.62Jetzt wetten!

Celta Vigo: Starkes Offensivduo

Es scheint eine erneut durchschnittliche Saison zu werden für die Mannschaft von der Nordwestküste Spaniens. Nachdem es die „Celtinas“ vor zwei Jahren noch in den Europapokal schafften, beendeten sie bereits die letzten Saison im Tabellenmittelfeld und finden sich dort auch im Moment wieder.

Die Mannschaft von Trainer Juan Carlos Unzué, der Celta Vigo seit Sommer betreut, ist bemerkenswert ausgeglichen, allerdings stechen zwei Offensivkräfte aus dem funktionierenden Kollektiv heraus. Rechtsaußen Iago Aspas und Stürmer Maximiliano Gómez erzielten zusammen 19 der 30 Saisontore (63%) von Vigo.

Erst vor knapp einem Monat beeindruckte das Unzué-Team beim 2:2 in Barcelona, gegen das andere spanische Ausnahmeteam stehen die Vorzeichen allerdings schlecht: Die letzten sechs Ligaspiele gegen Real verloren Celta Vigo allesamt und kassierte dabei insgesamt 23 Gegentore (3,8/Partie).

Zumindest plagen die „Kleinen Kelten“ keine Personalsorgen, voraussichtlich stehen alle Spieler zur Verfügung und dürften aufgrund der kleinen Winterpause (seit 23.12.17) auch mit der nötigen Frische in die Partie gehen.

Real Madrid: Auswärts Ladehemmung

Am 5. Januar feiert Trainer Zinedine Zidane sein Zweijähriges Jubliäum als Real-Trainer, so schwierig wie momentan war seine Situation bei den Königlichen aber noch nie. Nachdem es zwischenzeitlich mit Siegen in Champions League, La Liga und dem Gewinn der FIFA Klub-WM besser aussah, verhagelte Madrid die 0:3-Heimniederlage gegen Erzrivale Barca kurz vor Weihnachten gründlich die Laune.

Somit befindet sich das „Weiße Ballett“ bereits 14 Punkte (bei einem Spiel weniger) hinter Spitzenreiter Barcelona. Um zumindest am Tabellenzweiten Atletico dran zu bleiben, ist ein Sieg bei Celta Vigo fast schon Pflicht.

Doch gerade auswärts hat Real in dieser Saison Probleme, vor allem mit dem Toreschießen: Erst elf Treffer gelangen Cristiano Ronaldo & Co. auf fremden Plätzen, die letzten beiden Liga-Gastspiele in Bilbao und bei Atletico endeten mit 0:0.

Gegen Vigo fällt nun auch noch Angreifer Benzema aus. Ihn könnte Bale aber auch Asensio ersetzen. Außerdem kann Carvajal wegen seiner roten Karte gegen Barca nicht mitwirken. Der junge Achraf Hakimi könnte daher zu seinem fünften Ligaeinsatz kommen.

Aktuelle Wett Tipps

Auch wenn Real nicht in Bestform ist: Gegen Vigo gewannen die Madrilenen alle der vergangenen sechs Spiele und schossen dabei im Schnitt 3,8 Tore pro Spiel.

Tipp: Real gewinnt. Einsatz 10€. Gewinn 14,70€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (29,40€)!

In den letzten sieben direkten Duellen beider Teams, trafen immer beide Mannschaften.

Tipp: Beide Teams treffen. Einsatz 10€. Gewinn 14,70€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (29,40€)!

Unser abschließender Wett Tipp: Real gelingt wieder ein Sieg gegen den Lieblingsgegner. Jetzt 5€ darauf wetten & direkt 30€ Gratiswette kassieren!