Darmstadt 98: Sorgen um Mathias Wittek

Innenverteidiger verletzt sich im Testspiel in Mainz wohl schwer

Mathias Wittek

Mathias Wittek (r.) droht eine längere Zwangspause. © imago images / Jan Hübner

Update 10:20 Uhr:
Wie Darmstadt 98 am Morgen mitteilte, zog sich Mathias Wittek einen Außenbandriss im linken Knie zu. Als Ausfallzeit wurden mehrere Wochen angegeben.

Der ursprüngliche Artikel:
An Dario Dumic und Immanuel Höhn führt in der Innenverteidigung von Darmstadt 98 in dieser Saison kein Weg vorbei. Für Mathias Wittek, der nach seiner Verpflichtung vom 1. FC Heidenheim Ende Januar direkt zum Leistungsträger avancierte und in der Rückrunde der vergangenen Saison Anteil am letztlich souveränen Klassenerhalt hatte, blieb abgesehen von zwei Einwechslungen in der laufenden Spielzeit deshalb nur die Bank.

Am gestrigen Freitag erhielt der 30-Jährige im Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 aber die Gelegenheit, Spielpraxis zu sammeln. Die Begegnung nahm für Wittek aber ein ebenso frühes wie möglicherweise tragisches Ende. Nach 37 Minuten kam Wittek in einem Zweikampf mit Jean-Paul Boetius einen Tick zu spät und verletzte sich mit einer unglücklichen Bewegung möglicherweise schwer am Knie.

Noch keine Diagnose

Wittek wurde zunächst auf dem Rasen behandelt und anschließend direkt ins Krankenhaus nach Darmstadt gebracht. Eine Diagnose gibt es bislang noch nicht, doch ist eine schwerwiegendere Blessur zu befürchten.

Wir hoffen, dass es nicht so schlimm ist, wie es ausgesehen hat. (Dimitrios Grammozis)

Das ließ auch Trainer Dimitrios Grammozis in seinem Statement auf der Lilien-Webseite durchblicken, in der der Coach einen trotz der 1:2-Niederlage ansprechenden Auftritt beim Bundesligisten nicht groß thematisieren wollte: „Natürlich trübt die Verletzung von Matze Wittek das Spiel. Da hoffen wir, dass es nicht so schlimm ist, wie es ausgesehen hat.“

Wie schwer es Wittek erwischt hat, wird ebenso wie die zu erwartende Ausfalldauer erst nach weitergehenden Untersuchungen feststehen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter LeoVegas ? Jetzt exklusiven LeoVegas Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf Darmstadt wetten!