2.Bundesliga Tipps: 24. Spieltag 2019/20

Prognose zur Partie Eurer Mannschaft

Collage zur 2. Bundesliga

Wer jubelt am 24. Spieltag? ©Imago images

Zieht der KSC am 1. FC Nürnberg vorbei, kann der HSV die Derby-Pleite vergessen machen, geht die Lilien-Erfolgsserie weiter? Diese und weitere Themen warten auf uns am 24. Spieltag. Wir haben erneut die Lupe rausgeholt und bei den Statistiken genauer hingeschaut. Hier kommen wie gewohnt unsere Prognosen zum Spieltag:

In den letzten vier Heimspielen des Jahn fielen weniger als drei Tore, das gleiche war in den letzten drei Auswärtsspielen der SGD der Fall. Außerdem: In vier der letzten fünf direkten Duelle zwischen Regensburg und Dynamo gab es maximal zwei Treffer.

Unser Tipp: Maximal zwei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 20,50€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Der KSC zeigte sich zuletzt in der Defensive merklich stabilisiert und kann auf eine positive Historie zurückblicken: Von 32 Heimspielen gegen den FCN verloren die Badener nur acht. Der Club gewann nur eins seiner letzten acht Auswärtsspiele und hat seine defensive Stabilität jüngst wieder eingebüßt.

Unser Tipp: KSC gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 55€ gewinnen.
» Jetzt mit 11.00-Quote (statt regulär 2.53) bei  bet-at-home auf KSC-Sieg tippen!

Der Heimnimbus ist dahin, Erzgebirge Aue musste im letzten Heimspiel die erste Niederlage auf eigenem Geläuf hinnehmen. Der HSV verlor auswärts nur zwei von zwölf Partien und fährt gerne nach Aue: Zwei Gastspiele gab es dort, zweimal gewannen die Rothosen und schossen dabei jeweils drei Tore.

Unser Tipp: Der HSV gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit 10.00-Quote (statt regulär 1.75 ) bei Bet3000 auf HSV-Sieg tippen!

Darmstadt ist seit acht Spielen ungeschlagen, trifft nun allerdings auf den 1. FC Heidenheim, gegen den die Lilien nur eins der letzten acht Spiele gewinnen konnte. Auch der FCH ist in Form, verlor keins seiner letzten vier Spiele.

Unser Tipp: Unentschieden. Deine Wette: 10€ setzen, 32€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

In drei der letzten vier Heimspiele von Greuther Fürth schossen beide Teams ein Tor, das gleiche war in vier der letzten fünf Auswärtspartien des VfB Stuttgart der Fall.

Unser Tipp: Erzielen beide Teams ein Tor? – Ja. Deine Wette: 10€ setzen, 15,70€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Die Form spricht klar für Arminia Bielefeld, das seine letzten drei Spiele gewann und dabei elf Treffer erzielte – das sind zehn mehr als der SVWW im gleichen Zeitraum! Auch die jüngste Heimform spricht für den DSC, der seine letzten drei Spiele auf eigenem Rasen allesamt gewinnen konnte.

Unser Tipp: Arminia gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit 10.00-Quote (statt regulär 1.55) bei Interwetten auf Bielefeld-Sieg tippen!

Bemerkenswerte Langzeit-Statistik: Wenn Bochum zuhause spielte, trafen in 13 der letzten 15 Spiele beide Teams.

Unser Tipp: Erzielen beide Teams ein Tor? – Ja. Deine Wette: 10€ setzen, 16€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

In den letzten fünf direkten Duellen zwischen dem VfL Osnabrück und dem FC St. Pauli trafen jeweils beide Teams. Das gleiche war in den letzten sechs Auswärtsspielen der Lila-Weißen der Fall.

Unser Tipp: Erzielen beide Teams ein Tor? – Ja. Deine Wette: 10€ setzen, 16,50€ gewinnen.
» Jetzt bei Interwetten tippen!

Hannover 96 gewann bereits das Hinspiel mit 2:1 – damals noch unter Mirko Slomka. Doch auch Kenan Kocak weiß, wie man gegen Holstein gewinnt, von zwei Duellen mit der KSV gewann er eins und spielte einmal Remis.

Unser Tipp: Hannover gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 55€ gewinnen.
» Jetzt mit 11.00-Quote (statt regulär 2.70) bei Interwetten auf 96-Sieg tippen!