Die Zweitliga-Tipps zum 32.Spieltag

Prognose zur Partie Eurer Mannschaft

Collage zur 2. Bundesliga

Wer jubelt am 32. Spieltag? ©Imago images

Englische Woche in Liga zwei. Am drittletzten Spieltag der diesjährigen Saison warten richtungsweisende Partien im Auf- und Abstiegskampf. Wir haben uns die neun Ansetzungen genauer angeschaut und präsentieren die dazugehörigen Wett Tipps. Achtung: Die erhöhten Quoten, die es bei bet-at-home gibt, werden NICHT direkt im Wettschein beim Anbieter angezeigt, sondern der Gewinn wird NACH Spielende gutgeschriben.

Nach dem Wochenende ist die Abstiegsnot beim Club größer denn je. Nach dem Abrutschen auf den Relegationsplatz auf Rang 17, wo aktuell noch der SV Wehen Wiesbaden steht. Die Hessen treten nach dem 2:1 in Kiel mit breiter Brust auf und wollen die große Chance, Nürnberg in der Tabelle zu überholen, nutzen.

Unser Tipp: Wehen Wiesbaden gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 55€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Der 1.FC Heidenheim lauert nach wie vor auf den Aufstieg, der noch aus eigener Kraft möglich ist, kommt es doch am 33.Spieltag zum direkten Vergleich mit dem HSV. Zuvor gilt es für die Schmidt-Elf jedoch, die Hausaufgaben zu erledigen. Der erste Teil wurde beim 4:1 über Regensburg bravourös gemeistert, auch in Fürth erwarten wir den FCH ähnlich fokussiert.

Unser Tipp: Heidenheim gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Frankenderby in Nürnberg und die Formkurve spricht für die Gastgeber, die seit vier Spielen nicht verloren haben. Fürth muss nach fünf sieglosen Spielen in Serie darauf achten, nicht noch in den Abstiegskampf gezogen zu werden und gewann nur drei seiner 14 Auswärtsspiele.

Unser Tipp: HSV gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Der Jahn ist auf die letzten Punkte aus, die zum Klassenerhalt fehlen und kann sich dabei auf seine Heimstärke verlassen: Nur eines der letzten fünf Spiele zu Hause wurde verloren. Der KSC konnte dagegen auswärts nur einen Zähler aus den letzten drei Spielen holen.

Unser Tipp: Regensburg gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 55€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Stuttgart bleibt trotz kleiner Schwächephase das beste Heimteam der Liga: Neun Spiele in Folge gingen im eigenen Stadion nicht verloren. Gegen den praktisch schon geretteten SV Sandhausen soll der Dreier her.

Unser Tipp: Stuttgart gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Bochum ist in blendender Verfassung: Neun Spiele ohne Niederlage reihte das Team von Thomas Reis aneinander. Aue musste dagegen drei Niederlagen in den letzten vier Spielen einstecken.

Unser Tipp: Bochum gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Das Tor von Hannover ist für St. Pauli wie vernagelt: In den letzten vier Duellen gegen die Niedersachsen erzielte St. Pauli kein Tor. Für Hannover, das zehn Punkte aus seinen letzten vier Heimspielen holte, sind es gute Vorzeichen.

Unser Tipp: Hannover gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Dynamo musste gegen Arminia eine schwere Niederlage einstecken, muss alles investieren, um sich noch zu retten. Kiel ist allerdings ein Angstgegner: Die letzten fünf Duelle gingen alle an die KSV.

Unser Tipp: Kiel gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei bet-at-home tippen!

Bielefeld ist in Feierlaune, der Aufstieg wurde schon am Montag so gut wie fix gemacht. Darmstadt kann profitieren und weiter das formstärkste Team der letzten zehn Spiele bleiben.

Unser Tipp: Darmstadt gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 170€ gewinnen.
» Jetzt mit Bestquoten bei 888sport tippen!