Dynamo Dresden: Schmidt für Tor des Monats nominiert

Fallrückzieher-Treffer in Sportschau-Wahl

Patrick Schmidt erzielt Fallrückzieher-Tor beim Spiel Dynamo gegen Aue

Mit diesem Fallrückzieher-Treffer gegen Aue hat es Patrick Schmidt in die Wahl zum Tor des Monats geschafft. ©imago images/Jan Huebner

Wird Patrick Schmidt für seinen Siegtreffer aus dem Sachsen-Derby gegen Erzgebirge Aue ein zweites Mal belohnt? Der Fallrückzieher des Dynamo-Stürmers wurde von der ARD-Sportschau für ihre Wahl zum „Tor des Monats März“ berücksichtigt. Neben Schmidt sind Bundesliga-Spieler Jonas Hector (1.FC Köln), Zweitliga-Kollege Danny Blum (VfL Bochum), Drittliga-Akteur Leon Jensen (FSV Zwickau) sowie Reena Wichmann vom Frauen-Zweitligisten Werder Bremen nominiert.

Wird Schmidt die Nummer sechs?

Winter-Neuzugang Schmidt könnte in der Geschichte von Dynamo Dresden der sechste Spieler werden, der sich diese prestigeträchtige Auszeichnung holten könnte. Uwe Rösler, Thomas Rath, Klemen Lavric, Pascal Testroet und Justin Eilers heißen die bisherigen schwarz-gelben Medaillenträger.

Unter sportschau.de könnt Ihr bis Sonntag, den 19.04.2020, für den Torschützen des Monats März voten.

Schon Mitglied beim Dynamo-Sponsor bwin? Jetzt bwin Joker sichern & risikofrei auf Dynamo bei der Bundesliga Home Challenge tippen!