Dynamo Dresden: Winterfahrplan 2020

So bereitet sich die SGD vor

Markus Kauczinski und Heiko Scholz von Dynamo Dresden

Markus Kauczinski (l.) und Heiko Scholz müssen sich im Winter einen guten Plan überlegen. ©Imago images/Hentschel

Die Winterpause verbringt Dynamo Dresden auf einem Abstiegsplatz. Damit sich das ab Januar möglichst schnell wieder ändert, wurde bereits ein neuer Trainer installiert. Markus Kauczinski bekommt nun Gelegenheit, seine Spieler und mögliche Neuzugänge auf die Rückrunde einzuschwören.

Dazu gibt es unter anderem ein Trainingslager in Spanien, nahe Malaga. Ansonsten stehen noch nicht viele Termine fest. Wir halten Euch an dieser Stelle zum Winterfahrplan der SGD auf dem Laufenden und präsentieren alle feststehenden Termine.

Der Winterfahrplan von Dynamo Dresden auf einen Blick

Trainingsauftakt:
3.1., 10 Uhr.

Testspiele:
9.1.: FSV Zwickau (18:30 Uhr, Stadion Zwickau)

Das Trainingslager von Dynamo Dresden auf einen Blick

Wann:
12.1. – 20.1.20

Wo:
Mijas, Spanien

Testspiele:
15.1.: Dinamo Bukarest
18.1.: Jeonbuk Hyundai Motors FC

Wann geht’s in der 2. Liga wieder los?

Am Mittwoch, den 29.1. startet die Mission Klassenerhalt von Neuem für Dynamo. Dabei ist der KSC zu Gast, gegen den es im Hinspiel ein 2:4 setzte.Es folgt nur wenige Tage später am Sonntag die Reise nach Heidenheim, gegen das es im August den ersten Saisonsieg gab.

Gewinnt Dynamo in Nürnberg? Jetzt mit 13.00-Quote bei Interwetten auf die SGD tippen!