Erzgebirge Aue: Mit Disziplin und Glück zu einem Punkt

Schon mit neuem Trainer nach Kiel?

Mateo Klimowicz gegen Sören Gonther

Sören Gonther (r.) und Co. blieben zum zweiten Mal in dieser Saison ohne Gegentor. ©Imago images/Pressefoto Baumann

Am Ende einer mit der Beurlaubung von Trainer Daniel Meyer und dessen als Assistenten fungierenden Bruder André Meyer reichlich turbulenten Woche hat Erzgebirge Aue dem VfB Stuttgart ein torloses Unentschieden abgerungen. Nach vier Spieltagen stehen die Veilchen nun bei sieben Punkten und können auf einen gelungenen Start zurückblicken.

Gegen einen über weite Strecken klar überlegenen VfB Stuttgart war zwar auch eine Portion Glück dabei, etwa bei zwei möglichen, aber ausgebliebenen Elfmeterpfiffen für die Schwaben, doch unter dem Strich stand ein Remis, mit dem Interimscoach Marc Hensel zufrieden sein konnte.

Was die Mannschaft hier heute abgeliefert hat, ist aller Ehren wert. (Marc Hensel)

„Wir wollten sehr diszipliniert spielen, das hat auch sehr gut funktioniert. Was meine Mannschaft hier heute Abend abgeliefert hat von der ersten bis zur letzten Minute, ist aller Ehren wert. Auch die Verbindung zwischen Platz und den Rängen, das war großartig“, freute sich Hensel auf der PK nach dem Spiel über die von seinen Schützlingen mit der Unterstützung von den Fans abgelieferten Leistung gegen einen individuell deutlich stärker besetzten Gegner.

Neuer Trainer soll wohl zeitnah übernehmen

Hensel, der insgesamt „ein gerechtes Unentschieden“ sah, ließ indes auch nicht unerwähnt, dass im eigenen Ballbesitz mehr möglich war und einige Umschaltsituationen besser hätten ausgespielt werden können und offensiv generell mehr Konsequenz wünschenswert gewesen wäre.

Nichtsdestotrotz war Hensel, „stolz, Teil dieses Teams zu sein“. Das dürfte der 33-Jährige auch bleiben, mangels Fußball-Lehrer-Lizenz aber nicht in der ersten Reihe. Möglich, dass Hensel schon am nächsten Wochenende bei Holstein Kiel wieder als Co-Trainer fungiert. Denn nach Informationen der Bild soll bereits im Laufe der kommenden Woche der neue Chefcoach das Kommando übernehmen.

Auf der Suche nach einem passenden Buchmacher? Alle Bet90 Erfahrungen lesen und auf das nächste Aue-Spiel wetten!