FC Ingolstadt: Dario Lezcano für Nürnberg wohl zu teuer

Zukunft des Angreifers weiter offen

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 11:18
Dario Lezcano

Gilt weiter als Wechselkandidat: Dario Lezcano © Imago

Sieben Neuzugänge hat der FC Ingolstadt in der laufenden Transferperiode bislang präsentiert und es ist gut möglich, dass die Schanzer es dabei auch belassen. Auf der anderen Seite sind noch Abgänge im Bereich des Möglichen, wobei Ingolstadt sowohl bei Romain Bregerie als auch bei Dario Lezcano das Heft des Handelns in der Hand hält.

In Sachen Bregerie, der in den Planungen keine Rolle mehr spielt, ist der Stand unverändert. Das Interesse des SV Darmstadt 98, für den der Franzose zuletzt auf Leihbasis spielte, würde wohl nur dann noch einmal aufflammen, wenn den FCI auf eine Ablöse verzichtet. Das wollen die Schanzer aber zumindest nach jetzigem Stand nicht.

Neuer Rekordtransfer der 2. Liga?

Überhaupt kein Thema ist ein ablösefreier Wechsel bei Lezcano, der zwar gehen dürfte, aber nur dann, wenn ein anderer Verein die Ingolstädter Forderungen zu erfüllen bereit ist. Diese sind zwar nicht im Detail bekannt, doch man darf davon ausgehen, dass eine Ablöse im mittleren einstelligen Millionenbereich aufgerufen wird.

Nach Einschätzung des Donaukurier würde Lezcano zum neuen Top-Transfer der 2. Bundesliga und somit mehr kosten als der gerade für 4,5 Millionen Euro vom 1. FC Köln verpflichtete Dominick Drexler.

Der 1. FC Nürnberg hat zwar grundsätzlich ein Auge auf Lezcano geworfen, soll aber mit einem ersten Angebot weit unter den Ingolstädter Forderungen liegen. Und weil das Budget der Franken überschaubar ist, dürfte eine Einigung zwischen beiden Klubs schwierig werden.

Da sich Lezcano überdies im Training und den Testspielen sehr gut präsentiert, hätte Ingolstadts Trainer Stefan Leitl auch nichts dagegen, den 28-Jährigen über den 31. August hinaus im Kader zu haben. Derzeit ist nicht unwahrscheinlich, dass es auch so kommt.

Noch kein Mitglied bei Interwetten? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Neukundenbonus sichern!