FC Ingolstadt: Jaroslaw Jach kommt nicht

Pole vor Wechsel zu Crystal Palace

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Montag, 22.01.18 | 07:45
Jaroslaw Jach

Bevorzugt die Premier League: Jaroslaw Jach © Imago / Zuma Press

Der FC Ingolstadt hat zwar zwar nichts unversucht gelassen, im Werben um Jaroslaw Jach aber dennoch das Nachsehen. Der polnische Nationalspieler, der am Freitag noch in Ingolstadt gewesen sein soll, reiste offenbar direkt weiter nach England, um mit Crystal Palace alles klar zu machen.

Übereinstimmenden Medienberichten aus England und Polen zufolge wird Jach bei den Eagles einen Vertrag über dreieinhalb Jahre, sofern beim Medizincheck keine Probleme mehr auftauchen. Crystal Palace überweist demnach eine Ablöse in Höhe von umgerechnet drei Millionen Euro an den polnischen Erstligisten Zaglebie Lubin.

Hinter Matip und Wahl wird es eng

Auch wenn Jach sich letztlich anders orientiert hat, zeigt das Bemühen um den zweimaligen Nationalspieler doch, dass man in Ingolstadt um die seit der Ausleihe von Romain Bregerie an den SV Darmstadt 98 enge Personaldecke im zentralen Defensivbereich weiß.

Solange die beiden Stamminnenverteidiger Marvin Matip und Hauke Wahl von Verletzungen und Sperren verschont bleiben, ist alles in Ordnung. Hinter dem Duo wird es dann aber schon eng. Der junge und unerfahrene Phil Neumann stünde noch als Alternative parat. Ebenso wie Außenverteidiger Tobias Levels oder Mittelfeldspieler Tobias Schröck, die beide freilich eher Notlösungen wären.

Wahrscheinlich, dass die Verantwortlichen um Sportdirektor Angelo Vier daher den Transfermarkt aufmerksam verfolgen und sich anderweitig nach einem zusätzlichen Innenverteidiger umsehen.

Zu haben wäre möglicherweise Florian Hübner, der bei Hannover 96 nicht mehr die besten Perspektiven hat, der aber auch beim 1. FC Union Berlin gehandelt wird. Mit dessen Bruder Benjamin Hübner, der 2016 nach zwei erfolgreichen Jahren zur TSG 1899 Hoffenheim weitergezogen ist, hätten die Schanzer auf jeden Fall schon sehr gute Erfahrungen gemacht.

Gewinnt Ingolstadt gegen Sandhausen? Jetzt wetten!