FC Ingolstadt vs HSV: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 28.01.2017

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 26.11.20 | 07:57
Gotuko Sakai im Zweikampf mit Lukas Hinterseer. Jetzt auf Ingolstadt gegen HSV wetten!

Wichtiges Duell auf Augenhöhe: Den FC Ingolstadt und den HSV trennt momentan nur ein Punkt. ©Imago

[table “” not found /]

Worte werden kaum ausreichen, um die Wichtigkeit dieses Duells herauszustellen. Der Sieger der Partie FC Ingolstadt gegen Hamburger SV (Anstoß: Samstag 15.30 Uhr, live auf Sky) schnappt frische Luft im Abstiegskampf, der Verlierer verbringt die kommende Woche ganz sicher auf einem direkten Abstiegsplatz.

FC Ingolstadt 04: Vom Last-Minute-Schock erholt?

Einen Punkt weniger als der Kontrahent aus dem hohen Norden hat der FCI momentan auf dem Konto. Beinahe wären die Teams sogar punktgleich gewesen, doch die Ingolstädter kassierten in der Vorwoche in der Nachspielzeit das 0:1 gegen Schalke 04 und mussten so ohne Punkte aus Gelsenkirchen in die Heimat reisen.

Dort fühlt sich die Mannschaft von Trainer Maik Walpurgis – im Gegensatz zur vergangenen Saison – aktuell überhaupt nicht wohl: Nur einen einzigen Sieg (1:0 gegen Leipzig) feierte der FCI daheim, demgegenüber stehen bereits fünf Schlappen. Sollte allerdings am Samstag ein Sieg gegen den HSV gelingen, dann würden die „Rothosen“ ihrerseits das Ende der Heim-Tabelle zieren.

Verzichten muss Walpurgis weiterhin auf Marcel Tisserand, der sich mit der Demokratischen Republik Kongo für die K.O.-Phase des Afrika Cups qualifiziert hat. Ansonsten stehen dem Coach aber alle Spieler zur Verfügung. Da die Leistung auf Schalke insgesamt in Ordnung war, ist nicht mit Veränderungen in der Startelf zu rechnen.

Hamburger SV: Alarmstufe Rot bei der Gisdol-Elf

Wie die Ingolstädter musste auch der HSV am vergangenen Wochenende eine 0:1-Pleite hinnehmen. Zwar kam der Knock-Out in Wolfsburg nicht ganz so spät, aber eben auch nur sieben Minuten vor Abpfiff. Auch so etwas muss man erst einmal verkraften, wenn man zuvor fast eine Stunde in Unterzahl gut dagegen gehalten und kaum gegnerische Torchancen zugelassen hat.

Aber genau da liegt auch ein bedeutsames Problem: Die Hamburger kassieren einfach zu viele Platzverweise. Der von Albin Ekdal in Wolfsburg war bereits der fünfte in der laufenden Saison, drei davon sahen die „Rothosen“ noch vor dem Seitenwechsel. So wird es natürlich schwierig, sich kontinuierlich weiter nach oben zu arbeiten.

Ekdal dürfte in Ingolstadt von Gideon Jung im defensiven Mittelfeld vertreten werden. In der Innenverteidigung wird Trainer Markus Gisdol wohl erneut den beiden Neuzugängen Mergim Mavraj und Kyriakos Papadopoulos vertrauen, die ihre Sache in der Vorwoche recht ordentlich gemacht haben. Verletzte Spieler hat Gisdol momentan gar nicht zu beklagen.

Jetzt aufs Spiel wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Bislang hat der HSV noch nie gegen Ingolstadt verloren: In den bisherigen 4 Pflichtspielen gab es zwei Siege und zwei Remis. Das Hinspiel endete 1:1.

Doppelte Chance X/2 – 1,67 mit bet365 – jetzt wetten

In der Bundesliga sind bei den Begegnungen dieser beiden Teams noch nie mehr als zwei Tore gefallen. Auch in dieser Saison stehen weder der FCI noch Hamburg für großes Offensiv-Spektakel.

Under 2,5 – 1,65 mit tipico – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung:
Neben dem Tipp auf Under 2,5 empfehlen wir Euch folgende Wett Tipps für einen risikoarmen Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Under 2,5 – Ingolstadt vs. HSV

Sieg Bayern – Bremen vs. FC Bayern

Over 1,5 – Leipzig vs. Hoffenheim

= 10€ Einsatz ergibt 24€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02