FC Porto vs Liverpool: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Champions League am 14.02.2018

Roberto Firmino am Ball für Liverpool. Jetzt auf die Partie Porto gegen Liverpool wetten

20 Treffer in 36 Pflichtspielen – Netzt Firmino auch gegen Porto ein? ©Imago

15.00-Quote (statt 2.30) auf Liverpool – jetzt wetten!

Mit Porto und Liverpool treffen am Mittwoch (Anstoß: 20:45 Uhr, live auf Sky) zwei ehemalige Titelträger der Champions League aufeinander. Im Achtelfinal-Hinspiel wollen beide nach Möglichkeit eine Vorentscheidung herbeiführen, denn ein Platz im Viertelfinale ist für beide Vereine eigentlich ein Muss. Einen schwachen Tag kann sich jedenfalls keiner von beiden erlauben.

Aktuelle Quoten

AnbieterPorto gewinntLiverpool gewinnt 
BetVictor3.3015.00Jetzt wetten!
tipico3.102.30Jetzt wetten!
William3.002.30Jetzt wetten!

FC Porto: Viele Ausfälle

Der FC Porto ist in der portugiesischen Liga wie gewohnt an der Spitze. In der Champions League-Gruppe G musste man aber etwas überraschend Besiktas Istanbul den Vortritt lassen. So konnte man den schweren Losen im Achtelfinale nicht entgehen. Am letzten Spieltag hätte sogar das Ticket für die K.O.-Runde noch verspielt werden können, doch da Leipzig ohnehin verlor, war der souveräne Sieg gegen Monaco bedeutungslos.

Porto-Trainer Sergio Conceicao musste in den vergangenen Spielen auf seinen verletzten Abwehrchef Ivan Marcano verzichten, der zuvor alle Spiele über die volle Distanz bestritt. Ihn ersetzt der Mexikaner Diego Reyes.

Außerdem waren zuletzt mit Mittelfeldakteur Danilo Pereira und Stürmer Vincent Aboubakar zwei weitere Stammspieler mit muskulären Verletzungen zum Zuschauen verdammt. Für sie dürften Sergio Oliviera und Tiquinho Soares auflaufen. Speziell der Ausfall von Aboubakar wäre hart, denn er traf in fünf Einsätzen in der Champions League fünfmal.

In der Liga ist Porto das Maß aller Dinge und verlor noch kein einziges Spiel. Mit nur zehn Gegentoren ist die Abwehr zudem sattelfest. In der Champions League allerdings hielt der FC nur einmal die Null und kassierte insgesamt zehn Gegentreffer.

Liverpool: In Europa souverän

Liverpool qualifizierte sich ohne Niederlage für das Achtelfinale. Die Gruppe gehörte aber mit FC Sevilla, Spartak und Maribor zu den leichteren. Das neue Jahr fing durchwachsen an. Während die Reds in der Liga nur eines von sechs Spielen verloren und Platz drei belegen, schieden sie im FA Cup unerwartet gegen West Brom aus.

Personell trifft das Team von Jürgen Klopp der Abgang von Coutinho zu Barcelona hart. Zum Sturm-Trio Sadio Mané, Mohamed Salah und Roberto Firmino gibt es nun keine gleichwertige Alternative mehr. Im Tor vertraut Klopp nun wieder auf Loris Karius. Verletzt ist keiner der potentiellen Stammspieler.

In der Premier League ist Liverpool das zweitbeste Auswärtsteam nach Manchester City und erzielt die meisten Tore auf fremden Plätzen (34). In der Champions League blieb der LFC ebenfalls ohne Niederlage, kam in Sevilla und Moskau aber nur zu Unentschieden.

Aktuelle Wett Tipps

Wenig Risiko: Beide Teams haben in sämtlichen Vorrundenspielen getroffen.
Tipp: Beide Teams treffen. Einsatz 10€. Gewinn 15,50€. Jetzt wetten!

Mehr Risiko: In Liverpools Vorrundenspielen fielen im Schnitt fast 5 Tore.
Tipp:
Over 2.5. Einsatz 10€. Gewinn 17€. Jetzt wetten!

Viel Risiko: Liverpool und Porto haben in all ihren Vorrundenspielen in der 1. Halbzeit mindestens einmal getroffen.
Tipp: Beide Teams treffen in der 1. Halbzeit. Einsatz 10€. Gewinn 40€. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Liverpool gewinnt. Jetzt mit 15.00-Quote (statt 2.30) auf Liverpool-Sieg wetten!

AnbieterPorto gewinntLiverpool gewinnt 
BetVictor3.3015.00Jetzt wetten!
tipico3.102.30Jetzt wetten!
William3.002.30Jetzt wetten!