FC Sevilla vs Juventus: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Champions League am 22.11.16

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Sami Khedira holt aus. Jetzt auf Sevilla gegen Juventus wetten!

Können Sami Khedira und Juve schon in Sevilla das Achtelfinal-Ticket lösen? ©Imago

[table “” not found /]

Spitzenspiel in der Gruppe H, wenn Tabellenführer Sevilla am Dienstag den Zweiten aus Turin empfängt (Anstoß: 20.45 Uhr, Estadio Ramon Sanchez-Pizjuan, live auf Sky). Beide Vereine haben die Möglichkeit, bereits vorzeitig das Ticket für das Achtelfinale zu lösen, wobei den bislang noch gegentorlosen Spaniern schon ein Unentschieden reicht.

FC Sevilla: Hält das Bollwerk erneut dicht?

Nachdem der FC Sevilla zuletzt dreimal in Folge die Europa League gewann, wird es den Andalusiern in diesem Jahr wohl verwehrt bleiben, den Titel ein weiteres Mal zu verteidigen. Dies ist jedoch in jeglicher Hinsicht positiv zu sehen, denn die Mannschaft von Jorge Sampaoli spielt bislang eine starke CL-Saison und steht bereits mit eineinhalb Beinen im Achtelfinale.

Der Nullnummer zum Auftakt in Turin folgten drei Siege, sodass den Spaniern  in den abschließenden beiden Gruppenspielen bereits ein Punkt reicht, um nach 2009/10 wieder die Runde der letzten 16 zu erreichen. Mit Blick auf die bisherigen Auftritte der Sampaoli-Elf dürfte dieser finale Schritt kein großes Problem darstellen, denn die „Sevillistas“ haben bislang noch kein einziges Gegentor in der Königsklasse bekommen.

Darüber hinaus dürfte Sevilla vor heimischer Kulisse gute Erinnerungen an Juve haben, denn in der Vorsaison standen sich beide Vereine ebenfalls in der Champions League gegenüber. Mit einem 1:0-Heimsieg am letzten Spieltag der Gruppenphase gelang es den Andalusiern noch den wichtigen dritten Platz zu erreichen und somit überhaupt den Weg zum dritten Europa-League-Triumph zu ebnen. Personell fällt definitiv der verletzte Krohn-Dehli aus, während es beim zuletzt angeschlagenen Nasri noch Hoffnung gibt.

Juventus Turin: Über Sevilla ins Achtelfinale?

In der Serie A marschiert Juve unaufhaltsam dem nächsten Scudetto entgegen, gewann die jüngsten vier Ligaspiele und hat bereits satte sieben Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten vom AS Rom. In der „Königsklasse“ läuft es mit zwei Siegen und zwei Unentschieden ähnlich gut, von der Tabellenspitze aus grüßen die Turiner jedoch nicht.

Dennoch ist Juve dem Achtelfinale sehr nah und würde mit einem Sieg am Dienstag beim Tabellenführer aus Sevilla vorzeitig das Ticket für die K.o.-Phase buchen. Insgesamt scheinen die formstarken Turiner in dieser Spielzeit jedoch eher auswärts verwundbar zu sein. Zwar wurden die bisherigen Gastspiele in „Königsklasse“ in Zagreb (4:0) und in Lyon (1:0) souverän gemeistert, die einzigen Saisonniederlagen gab es jedoch auch in der Ferne.

Zweimal musste sich die Mannschaft von  Massimiliano Allegri in den bisherigen 17 Pflichtspielen geschlagen geben und verlor dabei in der Serie A beide Gastspiele bei den Mailänder Vereinen. Personell muss der Juve-Coach weiterhin auf die verletzten Pjaca und Dybala verzichten, während auch die Einsätze von Lichtensteiner (Bauchverletzung) und Benatia (Knieprobleme) wackeln.

Jetzt aufs Spiel wetten! 

Aktuelle Wett Tipps

Beide Mannschaften sind defensiv stark und in den bisherigen drei Aufeinandertreffen fielen nie mehr als zwei Tore.

Under 2,5 – 1,61 mit William Hill – jetzt wetten

Sevillas Defensive hat bislang eine weiße Weste in der „Königsklasse“ und noch kein einziges Gegentor kassiert.

Sevilla spielt zu Null – 3,00 mit William Hill – jetzt wetten

Unser Experten Tipp: Torarmes Unentschieden in Sevilla.