FC St. Pauli: Neuer Vertrag für Alex Meier noch kein Thema

Routinier schließt nichts aus

Alexander Meier

Starke Bilanz: Alexander Meier erzielte in sechs Spielen für St. Pauli für Tore © Imago / Jan Hübner

Nachdem sich Henk Veerman im letzten Spiel vor Weihnachten einen Kreuzbandriss zugezogen hat, legten sich die Verantwortlichen des FC St. Pauli schnell auf Alexander Meier als Ersatz fest, dessen Verpflichtung man nach fünf Toren in sechs Spielen uneingeschränkt als Glücksgriff bezeichnen darf.

Insbesondere mit seinen goldenen Toren in den jüngsten beiden Spielen gegen den FC Ingolstadt (1:0) und beim SC Paderborn (1:0) hielt der 36-Jährige die Aufstiegsträume der Kiez-Kicker am Leben. Die ansprechende Torausbeute ist für Meier laut seiner Aussage gegenüber der Morgenpost indes nicht das Wichtigste: „Ich bin zufrieden, dass ich gesund bin, und ich hoffe, es bleibt so, dass ich immer spielen und alles geben kann.“

Meier wartet noch ab

Weil es derzeit in jeglicher Hinsicht gut läuft, ist es für Meier nicht ausgeschlossen, seine lange Karriere noch um ein weiteres Jahr zu verlängern: „Im Moment ist alles gut. Solange es mir Spaß macht, ich gesund bin und einigermaßen mithalten kann, würde ich gern weiterspielen. Wie lange – das kann ich nicht sagen.“

Man wird irgendwann drüber sprechen, ob es Sinn macht oder nicht. (Alexander Meier)

Konkret über eine Verlängerung seines nur bis Saisonende laufenden Vertrages will Meier zum jetzigen Zeitpunkt aber nicht sprechen. „Das ist noch kein Thema. Im Winter haben wir gesagt, wir schauen mal, wie es läuft. Ein bisschen geht die Saison ja jetzt noch. Dann wird man irgendwann drüber sprechen, ob es Sinn macht oder nicht.“

Mit Blick auf die vergangenen Wochen wäre es überraschend, würde sich St. Pauli nicht um eine weitere Zusammenarbeit mit dem Torjäger bemühen. Anders als bei Philipp Ziereis, Christopher Avevor, Daniel Buballa, Robin Himmelmann und Ryo Miyaichi, die in den vergangenen Tagen verlängert haben, wird eine Entscheidung bei Meier aber wohl noch etwas auf sich warten lassen.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose 888sport App holen & bequem auf das nächste St. Pauli-Spiel tippen!