Finnland vs Türkei: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur WM-Qualifikation am 09.10.2017

Hakan Calhanoglu im Trikot der Nationalmannschaft. Jetzt auf die Partie Finnland gegen Türkei wetten

Calhanoglu ist wieder dabei – gelingt den Türken mit ihm zum Abschluss ein Sieg? ©Imago

10€ aufs Spiel wetten & 50€ gratis kassieren! 

Der Schock saß tief in der Türkei, denn die Heimpleite gegen Island besiegelte das vorzeitige WM-Aus. Daher ist die ganz große Spannung vor dem Gastspiel am Montag in Finnland bereits verflogen (Anstoß: 20.45 Uhr, Veritas-Stadion). Dennoch wollen sich die „Halbmond-Sterne“ anständig aus der Quali verabschieden, während die Finnen selbst heiß auf die Fortsetzung ihres jüngsten Höhenflugs sind.

Aktuelle Quoten zum Spiel

AnbieterFinnland gewinntTürkei gewinnt 
888sport7.004.24Jetzt wetten!
tipico3.402.15Jetzt wetten!
William3.602.15Jetzt wetten!

Finnland: Unter Kanerva wie ausgewechselt

Für die Finnen geht es am Montag nur noch um die Ehre, denn die Qualifikation für Russland ist schon seit einigen Spieltagen nicht mehr möglich. Mit Blick in die Historie nicht wirklich überraschend, denn noch nie, nicht einmal in der Zeit mit Stars wie Jari Litmanen, Sami Hyypia und Mikael Forssell, glückte es den Skandinaviern sich für ein großes Turnier zu qualifizieren.

Vielleicht wäre die Qualifikation anders verlaufen, wenn Markku Kanerva vom ersten Spieltag an auf der Trainerbank gesessen hätte. Der in Helsinki geborene Übungsleiter betreut die finnische Nationalmannschaft erst seit Anfang des Jahres, nachdem der erfolglose Schwede Hans Backe (zwei Unentschieden und neun Niederlagen) entlassen wurde.

Unter Kanerva ist definitiv eine positive Entwicklung festzustellen, sodass der jüngste Punktgewinn in Kroatien (1:1) nicht gänzlich überraschend kam. Die „Uhus“ haben damit starke sieben Punkte aus den letzten drei Quali-Spielen geholt und insgesamt nur eines der vergangenen sechs Länderspiele verloren.

Personell haben die Finnen nach dem Gastspiel in Kroatien keine Sperren und Verletzte zu beklagen, sodass inklusive des Bundesliga-Trios Hadecky, Moisander und Pohjanpalo aus dem Vollen geschöpft werden kann.

Türkei: Auswärts die WM verspielt

Mit zwei Siegen am letzten Doppelspieltag wollten die Türken das Feld in der Gruppe I von hinten aufrollen und sich doch noch für die Weltmeisterschaft in Russland qualifizieren. Es kam jedoch völlig anders, denn bereits das Heimspiel am vergangenen Freitag gegen Island ging deutlich mit 0:3 verloren.

Für die „Halbmond-Sterne“ bedeutete diese Pleite bereits das vorzeitige WM-Aus, sodass das kommende Auswärtsspiel in Finnland nur noch von untergeordneter Bedeutung ist. Ein Grund für das Quali-Aus ist das schlechte Abschneiden in der Ferne, denn von den bisherigen vier Gastspielen in der Quali konnte nur gegen Tabellenschlusslicht Kosovo gewonnen werden, während es in Island und der Ukraine Niederlagen gab.

Abschenken wird die Mannschaft von Mircea Lucescu das Spiel am Montag jedoch nicht, da sie vor allem den fußballbegeisterten Anhängern eine Leistungssteigerung im Vergleich zur jüngsten Partie schuldig ist. Optimistisch stimmt dabei durchaus die Gastspiel-Bilanz in Finnland, denn von sechs Duellen bei den Skandinaviern gingen nur zwei verloren, während drei Siege gefeiert werden konnten.

Personell fehlt Caner aufgrund einer Gelbsperre. Diese abgesessen hat Calhanoglu und dürfte mit seiner Rückkehr dem türkischen Spiel auch wieder deutlich mehr Kreativität geben.

Aktelle Wett Tipps

Finnland hat sich unter Kanerva deutlich stabilisiert und nur eines der jüngsten sechs Länderspiele verloren.

Tipp: Doppelte Chance 1/X. Einsatz 10€. Gewinn 18,60€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (37,20€)!

Nur in einer der jüngsten sieben Quali-Begegnungen mit türkischer Beteiligung trafen beide Mannschaften.

Tipp: BTTS Nein. Einsatz 10€. Gewinn 15,80€. Jetzt wetten & Gewinn verdoppeln (31,60€)!

Unser abschließender Wett Tipp: Punkteteilung in Finnland. Jetzt 10€ wetten & 50€ Gratiswette kassieren – egal wie die Wette ausgeht!