Fortuna Düsseldorf: Froese spielt vor

Kanadischer Nationalspieler überzeugte beim U23-Testspiel

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 08.08.19 | 13:33
Wechselt Kianz Froese nach Düsseldorf?

Kianz Frose absolvierte bislang zwei Länderspiele für die kanadische Nationalmannschaft. ©Imago

Hat Fortuna Düsseldorf einen neuen Mittelfeldspieler gefunden? Möglich ist es, denn beim gestrigen Testspiel der U23 gegen Hannover 96 II (4:2) war mit Kianz Froese ein Gastspieler dabei, der wahrscheinlich nicht auf Dauer in der Reserve der Fortunen zum Einsatz kommen soll. Schließlich ist der 20-Jährige bereits zweifacher kanadischer Nationalspieler.

Nach dem Testspiel gegen Hannover sprach U23-Trainer Askin Taksoy gegenüber der Rheinischen Post von einem „ordentlichen Auftritt“ des Gastspielers. Eine Verpflichtung dürfte aber nur dann realistisch sein, wenn die Fortuna noch einen anderen Spieler in der Winterpause abgibt. Froese steht aktuell noch bei den Vancouver Whitecaps unter Vertrag und war bereits im Sommer beim 1. FC Kaiserslautern im Gespräch.

Kann die Fortuna noch um den Aufstieg mitspielen? Jetzt wetten!