Fortuna Düsseldorf: Jules Schwadorf kommt von Bayer Leverkusen

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Mittwoch, 15.06.11 | 16:42

Nach Adriano Grimaldi (1. FSV Mainz 05), Robbie Kruse (Melbourne Victory), Karim Aouadhi (Club Africain Tunis) und zuletzt Robert Almer (Austria Wien) hat Fortuna Düsseldorf einen fünften neuen Spieler für die kommende Spielzeit verpflichtet.

So kommt auch Jules Schwadorf von Bayer Leverkusen zur Fortuna und soll eine weitere Alternative für die Offensive von Trainer Norbert Meier sein. Wie Fortunas Präsident Peter Frymuth mitteilte, wird der 18-Jährige für zwei Jahre von Bayer ausgeliehen und soll in Kürze den Vertrag unterschreiben, nachdem sich alle Beteiligten über das Leihgeschäft einig geworden sind.

In der vergangenen Saison absolvierte Schwadorf, der bevorzugt auf der linken Mittelfeldseite agiert 23 Spiele für die A-Junioren des Werksklubs und erzielte dabei fünf Tore.