Frankfurt vs Leverkusen: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 17.09.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Alex Meier zieht ab. Jetzt auf Frankfurt gegen Leverkusen wetten!

Bisher Frankfurts einziger Torschütze in dieser Saison: Vereins-Ikone Alex Meier. ©Imago

Wo soll ich wetten? Was bekomme ich?  
William bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
888sport bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
Interwetten bis zu 110€ extra Wettguthaben Hier wetten!

So viel steht schon jetzt fest: Ein torloses Unentschieden in der Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen (Anstoß: 15.30 Uhr, live bei Sky) ist so gut wie ausgeschlossen. 62-mal trafen die beiden Teams in der Bundesliga aufeinander, ein 0:0 gab es noch nie – das ist einmalig in der höchsten deutschen Spielklasse.

Die besten Quoten zum Spiel – direkt hier sichern! 

Eintracht Frankfurt: Wieder ein knappes Spiel?

Man hätte den Saisonstart der „Adlerträger“ durchaus als gelungen bezeichnen können, wäre da nicht die Nachspielzeit im Derby beim SV Darmstadt 98 gewesen: Da traf in der vergangenen Woche nämlich Sandro Sirigu mit einer verunglückten Flanke zum 1:0-Endstand für die „Lilien“. Immerhin hatte die Eintracht zwei Wochen zuvor mit dem gleichen Ergebnis gegen Schalke gewonnen, sodass der Auftakt in diese Spielzeit zumindest noch in Ordnung ist.

Jetzt geht es gegen den Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen. In der abgelaufenen Saison musste Frankfurt in diesen Duellen zwei Niederlagen hinnehmen, 1:3 zu Hause und 0:3 auswärts. Überhaupt hat die SGE in der jüngeren Vergangenheit immer mal wieder Probleme mit den Rheinländern gehabt: Von den vergangenen fünf Duellen konnte die „Diva vom Main“ nur eine für sich entscheiden.

Trainer Niko Kovac ist gezwungen, im dritten Spiel wieder eine Veränderung in der Viererkette vorzunehmen. Michael Hector muss nach wie vor eine Rotsperre absitzen und steht erst in der kommenden Woche wieder zur Verfügung, zudem fällt Rechtsverteidiger Guillermo Varela mit einem Bänderriss für längere Zeit aus. Wahrscheinlich startet Jesus Vallejo deshalb in der Innenverteidigung, Timothy Chandler wird wohl rechts auflaufen.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Wolfsburg – Hoffenheim vs. Wolfsburg

Sieg Leverkusen – Frankfurt vs. Leverkusen

BTTS Ja – HSV vs. Leipzig

= 10€ Einsatz ergibt 80€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02

Bayer Leverkusen: CL-Schock abgehakt?

Den Mittwochabend hatte sich die „Werkself“ sicherlich ein bisschen anders vorgestellt: Nach gutem Beginn und einer schnellen 2:0-Führung in der Champions-League-Partie gegen ZSKA Moskau folgte ein Bruch im Spiel. Das Resultat: Leverkusen kassierte innerhalb weniger Sekunden zwei Treffer und musste sich letztlich mit einem Unentschieden begnügen. 

Die Chance zur Wiedergutmachung gibt es am Samstagnachmittag in Frankfurt. Ob Stürmer Joel Pohjanpalo dabei endlich einmal starten darf, ist noch ungewiss. Verdient hätte es der Finne, schließlich hat er als Joker bisher alle vier Bundesliga-Treffer der Leverkusener erzielt. Trotzdem vertraute Trainer Roger Schmidt in der Anfangsformation bislang immer Chicharito und Hakan Calhanoglu.

Im Vergleich zur Vorwoche, als Bayer mit 3:1 gegen den HSV gewann, wird es ganz sicher Veränderungen in der Aufstellung geben. Schließlich hat sich Karim Bellarabi einen Sehnenriss im Oberschenkel zugezogen, für ihn ist die Hinrunde gelaufen. Erste Alternative ist Julian Brandt. Wahrscheinlich kann Kapitän Lars Bender ebenfalls nicht mitwirken, er musste gegen Moskau verletzt ausgewechselt werden. Deshalb wird wohl Julian Baumgartlinger in der Startelf auftauchen.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

Bei den jüngsten 3 Aufeinandertreffen dieser beiden Teams sind immer insgesamt mehr als 2,5 Treffer gefallen. Wenn Ihr auch am Samstagnachmittag auf Over 2,5 setzen möchtet, dann gibt es bei William Hill eine Wettquote von 1,73. Hier klicken & direkt mit 100€ Neukundenbonus darauf wetten!

Frankfurt hat saisonübergreifend in den vergangenen 4 Heimspielen keine Niederlage hinnehmen müssen – da bietet sich bei der Doppelten Chance ein Wett Tipp auf 1/X (Heimsieg oder Unentschieden) an. Hier klicken & direkt mit 1,73-Quote bei William Hill darauf wetten!

Unser Experten Tipp: Leverkusen rehabilitiert sich und nimmt die 3 Punkte mit. Hier klicken & mit einer 1,95-Quote auf einen Auswärtssieg wetten!