Freiburg vs Wolfsburg: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 05.11.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Julian Schuster grätscht gegen Daniel Caligiuri. Jetzt auf Freiburg gegen Wolfsburg wetten!

Freiburg und Wolfsburg trafen letztmals im DFB-Pokal-Viertelfinale 2015 aufeinander. ©Imago

[table “” not found /]

Der VfL Wolfsburg befindet sich nach der bitteren 1:2-Pleite gegen Bayer Leverkusen in der Vorwoche am Boden. Da kommt der Trip zum heimstarken SC Freiburg gerade ziemlich ungelegen (Anstoß: Samstag 15.30 Uhr, live auf Sky). Die Breisgauer können ihrerseits mit Selbstvertrauen in die Partie gehen.

SC Freiburg: Hält die Heim-Serie?

Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel der SCF aus seinen begrenzten Möglichkeiten macht. Der Bundesliga-Aufsteiger spielt bislang eine hervorragende Saison: Zu Hause wurden alle vier Spiele gewonnen – und auch auswärts ist mit dem 3:1 in Bremen am vergangenen Wochenende der Knoten offensichtlich geplatzt.

Gegen Werder erzielte Maximilian Philipp bereits sein 5. Saisontor, damit ist der Freiburger aktuell der beste deutsche Torschütze im Fußball-Oberhaus. Einen wie ihn könnte Wolfsburg sicherlich gut gebrauchen, denn die Gäste haben insgesamt nur einen Treffer mehr erzielt als Philipp. Dieser wird sich am Samstagnachmittag aber wieder an einen anderen Sturmpartner gewöhnen müssen.

Karim Guédé, der in Bremen erstmals in dieser Saison auf dem Platz stand, hat sich einen Innenbandanriss im Knie zugezogen und wird den Freiburgern für den Rest des Monats nicht zur Verfügung stehen. Die Alternativen für Trainer Christian Streich sind Florian Niederlechner und Nils Petersen, wobei Letzterer in dieser Spielzeit bislang nur ein einziges Mal von Beginn an ran durfte und eher als Joker glänzte.

VfL Wolfsburg: Letzte Chance für Ismael?

Klipp und klar: Der Effekt des Trainerwechsels beim VfL ist verpufft. Nach dem 7. Spieltag hatte Valerien Ismael seinen Vorgänger Dieter Hecking als Coach der „Wölfe“ abgelöst, gebracht hat es bisher allerdings rein gar nichts. Unter dem Franzosen verlor Wolfsburg die ersten beiden Spiele. Für Ismael ist es daher wohl die letzte Gelegenheit, Argumente für eine Weiterbeschäftigung auch über die Länderspielpause hinaus zu sammeln.

Überhaupt warten die Niedersachsen seit dem 1. Spieltag auf einen Sieg. Acht Partien ohne Erfolgserlebnis gab es zuletzt in der Saison 2010/11, als der Abstieg am Saisonende nur denkbar knapp vermieden werden konnte. Immerhin gibt es auch eine gute Nachricht für den VfL, denn mit Daniel Didavi befindet sich, nach mehrwöchiger Pause, ein offensiver Hoffnungsträger wieder im Training. Ein Einsatz am Samstag scheint möglich.

Zurückkehren wird auch Jeffrey Bruma nach seiner Rotsperre, er dürfte den ohnehin angeschlagenen Robin Knoche ersetzen. Da hinter dem Einsatz von Jakub Blaszczykowski (krank) noch ein Fragezeichen steht, könnte Christian Träsch als Rechtsverteidiger auflaufen. Rechts vorne wäre dann ein Platz für den Ex-Freiburger Daniel Caligiuri frei.

Jetzt auf das Match wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Dem VfL Wolfsburg geht hinten raus oftmals die Puste aus: In der letzten halben Stunde kassierten die „Wölfe“ bereits neun Gegentreffer. Daher bietet sich ein Wett Tipp darauf an, dass Freiburg das letzte Tor der Partie schießt.

Freiburg trifft zuletzt – 1,83 mit bet365 jetzt wetten

Die Breisgauer haben bisher alle Heimspiele gewonnen. Setzt Ihr darauf, dass diese Serie auch nach dem Spiel gegen formschwache Wolfsburger Bestand hat, dann gibt es bei bet365 eine 2,60-Quote.

Freiburg gewinnt –  2,60 mit bet365 – jetzt wetten

Unsere Samstagnachmittag Kombi:
Nix zu holen für den VfL – Sieg für die Gastgeber. Diesen Tipp direkt als Kombiwette spielen. Einfach auf „Wette abgeben“ klicken & die Kombi landet direkt bei bet365 in deinem Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Freiburg – Freiburg vs. Wolfsburg

Sieg BVB – HSV vs. BVB

Remis – Ingolstadt vs. Augsburg

= 10€ Einsatz ergibt 124€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02