Gladbach vs FC Bayern: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 19.03.2017

Zweikampf zwischen Kingsley Coman und Nico Elvedi. Jetzt auf Gladbach gegen Bayern wetten!

Können Nico Elvedi (r.) und Gladbach den FC Bayern (hier: Kingsley Coman) ärgern? ©Imago

Unsere Wett-Empfehlung:

AnbieterWett TippWettquote regulärSonder-Quote 
888sportBayern gewinnt1,376,00Jetzt wetten!

Nach dem bitteren Aus in der Europa League gegen den FC Schalke 04 müssen die Gladbacher schnell „Wunden lecken“, denn bereits am Sonntag kommt es zum nächste Kracher im Borussia-Park: Der FC Bayern ist in der Bundesliga zu Gast (Anstoß: 17.30 Uhr, live auf Sky). Und die Hecking-Elf sollte sich dringend wieder auf das Tagesgeschäft konzentrieren, damit es auch in der kommenden Saison rauschende Nächte im Europapokal geben kann. Der FCB steuert derweil weiter unaufhaltsam dem 27. Meistertitel entgegen.

Borussia Mönchengladbach: Kann Gladbach die Bayern wieder ärgern?

Nach dem bitteren und unglücklichen Aus im Europa-Pokal wollen Borussia Mönchengladbach und Trainer Hecking wieder zurück in die Erfolgsspur. Durch die Niederlage in der Vorwoche beim HSV (1:2), hat die Erfolgsserie von Hecking in Gladbach in der vergangenen Woche eine kleine aber schmerzhafte Delle bekommen. Um ausgerechnet gegen die übermächtigen Bayern wieder zurück in die Spur zu finden, muss am Sonntag auch ein wenig Glück mitspielen.

Hoffnung macht, dass die Gladbacher immerhin ein kleiner Angstgegner des großen FC Bayern sind, sofern es so etwas überhaupt gibt. Nur eines der vergangenen fünf Pflichtspiele gegen den FCB hat die Borussia verloren. Zudem sind die „Fohlen“ daheim treffsicher. In den zurückliegenden sieben Heimspielen trafen Raffael, Stindl, Dahoud & Co. immer.

Nachdem es unter der Woche nicht für einen Einsatz gereicht hatte, könnte Kapitän Lars Stindl gegen die Bayern in den Kader zurückkehren. Auch auf der Außenbahn rotiert Hecking immer wieder gern. Nach der englischen Woche bietet sich das auch gegen den FC Bayern an, zumal dem Trainer bis auf Doucouré, Marvin Schulz und Traoré alle Mann zur Verfügung stehen.

Quoten

FC Bayern München: Ancelotti hat die Qual der Wahl

Zehn Punkte Vorsprung auf Platz zwei – bei noch zehn zu spielenden Matches. Vor dem 25. Spieltag ist der FC Bayern auf dem direkten Weg zum 5. Meistertitel in Serie. Und der FCB ist in der Rückrunde scheinbar erst so richtig ins Rollen gekommen. 16 der vergangenen 18 Pflichtspiele hat das Team von Carlo Ancelotti gewonnen. Zuletzt gab es fünf Siege in Serie – Torverhältnis dabei: 22:1.

Die Bayern sind und bleiben das Maß aller Dinge. Zudem konnte sich der FCB unter der Woche auch noch ausruhen, während die Gladbacher in der Europa League ran mussten. Die Münchner können also frisch in die Partie gehen. Alles andere als ein Sieg im Borussia-Park wäre in der aktuellen Verfassung der Mannschaft eine faustdicke Überraschung. Allerdings sind die Gladbacher nicht grade der Lieblingsgegner des Rekordmeisters: Von 51 Spielen in Mönchengladbach gewann der FCB nur 13.

Ancelotti kann aus dem Vollen schöpfen. Sein Kader ist ausgeruht und fit, nicht ein einziger Spieler ist verletzt. Lediglich Arturo Vidal wird nach seiner 5. gelben Karte fehlen, für ihn dürfte Thiago in der Anfangsformation stehen.

Jetzt mit 6.00-Quote (statt 1.37) auf Bayern-Sieg wetten!

Aktuelle Wett Tipps

In den zurückliegenden 7 Pflichtspielen des FCB fielen im Schnitt 4,43 Tore.

Over 2,5 – 1,61 mit bet365 – jetzt wetten

21 Tore in 24 Liga-Spielen: „Lewy“ trifft, wie er will – zuletzt 11-mal in 7 Pflichtspielen.

Lewandowski trifft – 1,60 mit tipico – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung:
Neben dem Tipp auf Over 2,5 empfehlen wir Euch folgende Wett Tipps für einen risikoarmen Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Over 2,5 – Gladbach vs. FC Bayern

BTTS Ja – Man City vs. Liverpool

1/X – Udinese vs. Palermo

= 10€ Einsatz ergibt 28€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02