Greuther Fürth: Eckfahnen-Foul sorgt für Platzverweis

Sararer sieht Gelb-Rot

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Dienstag, 25.10.16 | 09:06
Sararer tritt Eckfahne um

Ein Tritt mit Folgen. Nach dieser Aktion kassierte Fürth Sararer die Gelb-Rote Karte. ©Imago

In jedem Fußball-Rückblick der 90er Jahre findet sich die legendäre Werbetonne, in die Bayerns Jürgen Klinsmann einst wutentbrannt über seine Auswechslung ein Loch trat. Ob es die Szene von Sercan Sararer im Spiel bei Eintracht Braunschweig auch zu so viel Popularität bringt, lässt sich noch nicht abzeichnen. Im Gegensatz zum Bayern-Stürmer hatte sein Tritt aber direkte Folgen. Sein „Foul“ an der Eckfahne wurde mit Gelb bestraft. Und da er wenige Minuten vorher bereits verwarnt wurde, bekam er vom Schiedsrichter die Ampel-Karte gezeigt.