Greuther Fürth: Parker kommt aus Augsburg

Der 25-Jährige unterschreibt für zwei Jahre

Ab sofort für die Kleeblätter am Ball: Shawn Parker.©Imago/Zink

Die Spielvereinigung Greuther Fürth ist bei ihrer Suche nach Neuverpflichtungen fündig geworden. Vom FC Augsburg wechselt Shawn Parker zu den Kleeblättern. Bei den Fürthern erhält der 25-jährige Angreifer einen Zweijahresvertrag.

Nur acht Profispiele in drei Jahren

Ob Parker allerdings direkt als Verstärkung verbucht werden kann, ist fraglich. Der Angreifer absolvierte in den vergangenen drei Jahren insgesamt nur acht Einsätze in der ersten oder zweiten Liga. Den gebürtigen Wiesbadener hatten vor allem zahlreiche Verletzungen ausgebremst.

Parker galt lange Zeit als großes Talent, war eine feste Größe in den deutschen Junioren-Nationalmannschaften und feierte als damals 19-Jähriger im Trikot des FSV Mainz 05 sein Debüt in der Bundesliga. In seiner ersten Saison erzielte Parker in 16 Partien drei Tore und legte drei weitere Treffer auf. Nun soll in Fürth ein Neustart gelingen.

Noch kein Mitglied bei Interwetten? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Neukundenbonus sichern!