Hannover 96 und Aogo trennen sich

Ex-Nationalspieler löst Vertrag auf

Dennis Aogo im 96-Training.

Nur drei Mal kam Dennis Aogo in der laufenden Saison für 96 zum Einsatz. ©imago images/Joachim Sielski

Erst Anfang September nahm Hannover 96 Dennis Aogo unter Vertrag, nach rund fünf Monaten trennen sich die Wege des Tabellen-13. und des ehemaligen Nationalspielers wieder. Wie die Niedersachsen am Mittwoch mitteilten, wurde der bis Saisonende gültige Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

„Wir haben ein langes, sehr gutes Gespräch miteinander geführt und sind zu dem Schluss gekommen, dass eine Vertragsauflösung sehr wahrscheinlich der beste Weg für alle Seiten ist. Dass Dennis mehr kann, als er bei Hannover 96 zeigen konnte, ist unbestritten. Er ist eine besondere Spielerpersönlichkeit und hat sich in seiner Zeit bei 96 immer tadellos verhalten. Nun kann er einen Neustart machen“, erklärte Sportdirektor Gerhard Zuber.

Verletzungsgeplagte Zeit am Maschsee

Auch verletzungsbedingt kam Aogo, der zwölf Partien für die deutsche Nationalmannschaft bestritt, lediglich zu vier Zweitliga-Einsätzen für Hannover. Letztmals stand der 33-Jährige beim 1:1 gegen Sandhausen Anfang November auf dem Feld. Zuletzt weilte der gebürtige Karlsruher in München, um dort nach einer langwierigen Reizung der Achillessehne eine spezielle Reha zu absolvieren.

„Am Ende muss man sagen: Es hat vielleicht einfach nicht sollen sein. Ich danke Hannover 96 und vor allem Gerry Zuber für die fairen und unkomplizierten Gespräche. Nun habe ich mehrere ganz verschiedene spannende Möglichkeiten, wie es für mich weitergehen kann. Aber ich lasse das alles ganz in Ruhe auf mich zukommen“, so Aogo.

Hannover 96 und insbesondere den Jungs aus der Mannschaft wünsche ich für die verbleibenden Spiele der Rückrunde alles erdenklich Gute. Da steckt wesentlich mehr in dem Team, als bisher in dieser Saison zu sehen war“, verabschiedet sich der Linksfuß.

»Mobil wetten leicht gemacht: Jetzt aktuelle betano App holen & bequem auf das nächste Hannover-Spiel tippen!