AS Rom vs Liverpool: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Champions League am 02.05.2018

Erzielt Salah wieder ein Tor? Jetzt auf Roma vs Liverpool wetten

Nicht zu stoppen. Ex-Römer Mohamed Salah traf im Hinspiel gleich zweimal für Liverpool. ©Imago/PA Images

Erneutes Wunder in Rom?

Im traditionsreichen Stadio Olimpico wird am Mittwoch der zweite CL-Finalist ermittelt, wenn die Roma den FC Liverpool empfängt (Anstoß: 20.45 Uhr, live auf Sky). Dabei gehen die „Reds“ nach dem 5:2-Sieg im Hinspiel als haushoher Favorit ins Spiel. Aber Vorsicht, die „Giallorossi“ haben erst kürzlich gegen Barca bewiesen, dass sie in der Lage sind das Unmöglich noch möglich zu machen.

AS Rom: Barca Reloaded?

Nach 80 Minuten im Halbfinal-Hinspiel lag die Mannschaft von Eusebio Di Francesco mit 0:5 an der Anfield Road zurück und wirkte mausetot. Dann erzielten jedoch Dzeko und Perotti noch zwei Treffer und hauchten der Roma noch einmal Leben ein.

Wie beim Wunder im Viertelfinal-Rückspiel gegen Barca würde den „Giallorossi“ damit bereits ein 3:0 reichen. Im jüngsten Heimspiel gegen Chievo schossen sich Dzeko, Schick, El Shaarawy & Co. bereits warm und siegten mit 4:1, was ebenfalls am Mittwoch reichen würde.

Mut für das Duell gegen die „Reds“ macht die jüngste Heimstärke, denn fünf der vergangenen sechs Pflichtspiele vor eigenem Anhang gewannen die Römer (hier direkt bei Interwetten auf Rom gewinnt zu Null tippen. 10€ Einsatz = 63€ Gewinn). Darüber hinaus kassierte die Di Francesco-Elf in dieser Saison in den bisherigen Heimspielen auf internationaler Bühne noch kein einziges Gegentor.

Personell muss der Roma-Coach definitiv auf die verletzten Karsdorp und Perotti verzichten, während zusätzlich auch noch hinter den jüngst angeschlagenen Strootman und Defrel ein Fragezeichen steht.

FC Liverpool: Vieles spricht für die „Reds“

Trotz starker Startelf mit Salah und Firmino kam Liverpool zuletzt gegen das abstiegsbedrohte Stoke nicht über eine Nullnummer hinaus. Dennoch die Serie der Klopp-Elf hat damit weiterhin Bestand und die „Reds“ bleiben auch im neunten Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage.

Die aktuelle Form im Saisonendspurt stimmt also, doch neben dieser verbreiten auch noch zwei weitere Fakten Optimismus, damit der Finaleinzug am Mittwoch klappt. Inklusive Playoffs ist die Klopp-Elf in dieser CL-Saison mit neun Siegen und vier Unentschieden noch ungeschlagen.

Zusätzlich gelang es der überragenden Liverpooler Offensive bisher in jedem Auswärtsspiel der „Königsklasse“ zu treffen, was am Mittwoch natürlich die ohnehin schon gute Chance aufs Weiterkommen enorm verbessern würde.

Personell hat Klopp aktuell einige Sorgen. Oxlade-Chamberlain, der sich im Hinspiel früh verletzte, erweitert die definitive Ausfallliste um Can, Matip und Lalana. Zusätzlich wackeln jedoch auch die jüngst angeschlagenen Gomez, Alexander-Arnold und Mane.

Unser abschließender Wett Tipp:

Die bärenstarke Offensive der Klopp-Elf bezwingt die Roma auch im Rückspiel, weswegen wir den Tipp auf Liverpool-Sieg empfehlen. Dazu gibt es für unsere Leser eine Sonderaktion von bet-at-home. » Jetzt mit 13.00-Quote (statt 2.70) auf Liverpool wetten!