Deutschland vs Argentinien: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zum Länderspiel am 09.10.2019

Marco Reus (l.) gegen Enzo Perez. Jetzt auf Deutschland gegen Argentinien wetten!

Marco Reus (l.) und Deutschland trafen letztmals vor rund fünf Jahren auf Argentinien. ©imago images/Mika Volkmann

AnbieterDeutschland gewinntArgentinien gewinnt 
betfair12.003.75Jetzt wetten!
tipico1.853.90Jetzt wetten!
Interwetten1.854.20Jetzt wetten!

Hinweis: Die Gewinne aus der erhöhten Sonderquote werden Dir innerhalb von 24 Stunden als Gratiswetten gutgeschrieben.

Löw-Elf wieder sieglos gegen Argentinien?

Zur Neuauflage des WM-Finales 2014 kommt es am Mittwoch im Signal Iduna Park, wenn die deutsche Nationalmannschaft Argentinien empfängt (Anstoß: 20.45 Uhr) Dabei sind die Argentinier ohne Superstar Messi natürlich immer noch auf Rache gesinnt, was zuletzt in Freundschaftsspielen gegen das DFB-Team in aller Regel auch erfolgreich funktionierte.

Deutschland: Liefert die Offensive auch gegen Argentinien?

Seit 1990 können die Argentinier als regelrechter Lieblingsgegner der deutschen Nationalmannschaft bei Weltmeisterschaften bezeichnet werden. Zwei Final- sowie zwei Viertelfinalsiege stehen seitdem zu Buche. Treffen beide Vereine bei Freundschaftsspielen aufeinander, ist die Bilanz aus deutscher Sicht jedoch eher ernüchternd.

Keines der letzten sechs Freundschaftsspiele konnte das DFB-Team gewinnen und ging dabei satte fünfmal als Verlierer vom Platz. Generell stehen die Duelle zwischen beiden Nationen durchaus für Tore, denn in fünf der letzten sieben Aufeinandertreffen sind mehr als drei Tore gefallen (Jetzt mit 2,60-Quote bei Interwetten darauf tippen, dass über 3,5 Tore fallen).

Für einen Erfolg der deutschen Nationalmannschaft spricht durchaus die Form, denn seit der schwachen WM in Russland hat sich die Löw-Elf wieder gefangen. Dies spiegelt auch der Blick auf die letzten Ergebnisse wieder. Fünf der letzten acht Länderspiele wurden gewonnen, während es nur eine Niederlage gab. Dabei wurde immer getroffen und in sieben der letzten acht Begegnungen sogar mehr als einmal.

Personell hat der Bundestrainer aktuell einige Probleme, denn mit Kroos, Hector, Goretzka, Sane, Draxler, Kehrer, Rüdiger, Schulz und Trapp fehlen gleich neun Spieler verletzungsbedingt. Da sich der Kreis der Nominierten dadurch auf 20 Akteure reduzierte, reagierte Löw und nominierte Serdar von Schalke nach.

Argentinien: Defensive unter Scaloni Trumpf

Bei der Copa America reichte es am Ende zwar nur zum dritten Platz, aber generell kann attestiert werden, dass sich die argentinische Elf unter Lionel Scaloni seit den eher bescheidenen Auftritten bei der WM in Russland wieder deutlich stabilisiert hat. Weswegen die „Gauchos“ auch durchaus selbstbewusst nach Deutschland reisen dürften.

Insgesamt stehen unter Scaloni in 17 Länderspielen zehn Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen zu Buche. Dabei tritt die „Albiceleste“ vor allem defensiv sehr stabil auf, kassierte nur elf Gegentore in diesen 17 Begegnungen und ging dabei satte zehnmal ohne Gegentor vom Feld.

Trotz defensiverer Ausrichtung ist die Durchsetzungskraft im Angriffsspiel immer noch gegeben, denn 27 Treffer glückten den Argentiniern bislang unter Scaloni. Diese Quote dürfte mit Blick auf die Freundschaftsspiel-Vergangenheit gegen Deutschland ausgebaut werden. Nur in einem der bisherigen 14 Freundschaftsspiele gegen das DFB-Team blieben die Südamerikaner torlos (Jetzt mit 1,40-Quote bei Interwetten darauf tippen, das Argentinien trifft).

Personell nominierte Scaloni nicht alle Topstars für das Duell in Dortmund. Mit Aguero und di Maria fehlen beispielsweise zwei brandgefährliche Offensivspieler im 25-köpfigen Aufgebot. Dazu kommt die Sperre von Superstar Messi, der aufgrund seiner Äußerungen bei der Copa America noch bis Anfang November nicht spielberechtigt ist.

Unser abschließender Wett Tipp:

Ohne Messi, di Maria und Aguero fehlt den Argentiniern zu viel Qualität – Heimsieg für Deutschland. Dazu empfehlen wir Dir für deinen Tipp die erhöhte Sonderquote von betfair, bei der Du deinen Einsatz zurückbekommst. »Jetzt mit 12.00-Quote (statt 1.75) auf Deutschland-Sieg wetten.

AnbieterDeutschland gewinntArgentinien gewinnt 
betfair12.003.75Jetzt wetten!
tipico1.853.90Jetzt wetten!
Interwetten1.854.20Jetzt wetten!

Hinweis: Die Gewinne aus der erhöhten Sonderquote werden Dir innerhalb von 24 Stunden als Gratiswetten gutgeschrieben.