Leverkusen vs Fortuna Düsseldorf: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 17.02.19

Kai Havertz im Zweikampf mit Alfredo Morales. Jetzt auf die Partie Leverkusen gegen Düsseldorf wetten.

Leverkusen oder Düsseldorf: Wer ist am Sonntag einen Schritt schneller? ©Imago/DeFodi

Rheinland-Derby mit müden Beinen und entschlossenen Underdogs

Peter Bosz hat nach der ungemütlichen Aufgabe in der Europa League bei Krasnodar nur wenig Zeit, seine Schützlinge wieder auf den Liga-Alltag voruzubereiten, bei dem sich die Leverkusener mitten im Kampf ums internationale Geschäft befinden. Dort wartet mit Neuling Düsseldorf am Sonntagabend zwar ein Außenseiter, nach den jüngsten Auftritten zu urteilen aber alles andere als ein Selbstläufer auf die Werkself (Anstoß: 18 Uhr, live bei Sky). Die Siege in den letzten drei Duellen gegen die Fortuna machen jedoch Mut.

Bayer Leverkusen: Mit Rotation zum Erfolg?

Auch nach dem Trainerwechsel ist Bayer weiter auf der Suche nach der Konstanz im eigenen Spiel. Auf bärenstarke Auftritte, wie gegen Bayern oder Mainz folgen Ausrutscher, wie bei der Pleite in Heidenheim oder der Nullnummer bei Krasnodar. Zwar erspielte man sich mit dem Auswärtsremis in der Europa League eine annehmbare Ausgangsposition, ließ den gewohnten Offensivgeist aber über weite Strecken vermissen.

Auf nationaler Ebene zeigte Leverkusen zumindest in der Liga zuletzt, weshalb die Mannschaft trotz einer verkorksten Hinserie im Kampf um Europa noch ein Wörtchen mitreden möchte. Drei Siege holte Bayer nun schon in Serie und zeigt seit der Amtsübernahme von Bosz mit fast drei Treffern pro Liga-Spiel endlich wieder die großen offensiven Qualitäten (Jetzt bei Interwetten mit 1.35-Quote darauf tippen, dass Leverkusen mindestens 2-mal trifft).

Nach dem harten Stück Arbeit in der Europa League könnte Bosz die Rotationsmaschine anwerfen und mit Alario, Jedvaj oder Kohr frischen Wind bringen. Fehlen werden gegen Düsseldorf die verletzten Retsos, Ex-Fortune Pohjanpalo und Lars Bender. Bruder Sven wird nach leichter Blessur zurück im Team erwartet.

Fortuna Düsseldorf: Legt Funkel-Elf Auswärts-Probleme ab?

Die Fortuna aus Düsseldorf präsentiert sich dieser Tage besser, als erwartet und hat mit dem 3:0 gegen Stuttgart ein Signal an den Rest der Liga gesendet. Ein unerwartet großes Zehn-Punkte-Polster haben sich die Düsseldorfer bereits auf einen Abstiegsplatz angeschossen und können selbstbewusst in die Zukunft blicken.

Einzig auswärts tut sich die Elf von Friedhelm Funkel äußerst schwer und gewann erst eine Partie auf fremdem Geläuf. Dabei musste die Hintermannschaft der Rheinländer das Leder im Schnitt öfter als zweimal aus dem Netz holen.

Dafür traf man selbst in jeder Auswärts-Partie des neuen Jahres im zweiten Spielabschnitt (Jetzt mit 2.05-Quote bei Interwetten darauf tippen, dass Düsseldorf in der 2. Hälfte trifft). Verzichten muss Trainer Funkel definitiv auf Stöger und Ayhan, die sich gegen Suttgart ihre fünfte Gelbe Karte abholten. Für Sobottka wird es nach ausgeheiltem Bänderriss noch nicht für den Kader gegen Leverkusen reichen.

Unser abschließender Wett Tipp:

Leverkusen kommt nach dem müden Kick in der Euro League wieder ins Rollen & gewinnt deutlich. »Jetzt mit 1.45-Quote bei Interwetten auf Leverkusen-Sieg wetten.