Ingolstadt vs Werder Bremen: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 22.04.2017

Zweikampf zwischen Max Kruse und Roger. Jetzt auf Ingolstadt gegen Werder Bremen wetten!

Max Kruse (2.v.l.) will mit seinen Bremer Teamkollegen die aktuelle Erfolgsserie fortsetzen. ©Imago

Bundesliga-Bonus:

AnbieterGutscheincodeWert 
InterwettenVIP*****

10€Jetzt einlösen!

tipicoMAX*****
10€Jetzt einlösen

Während der FC Ingolstadt um den Anschluss an die Nicht-Abstiegsränge kämpft, darf Werder Bremen auf einmal Richtung Europa schielen. Im Duell mit den „Schanzern“ (Anstoß: Samstag 15.30 Uhr, live auf Sky) wollen die Norddeutschen zum zehnten Mal in Folge ungeschlagen bleiben und dabei den achten Sieg in diesem Zeitraum einfahren.

FC Ingolstadt 04: Gezwungene Abwehr-Experimente?

Die perfekte englische Woche mit drei Siegen aus drei Partien entfachte rund um den Audi Sportpark neue Hoffnungen auf den Klassenerhalt. Am vergangenen Samstag folgte aber eine harte Landung, als der FCI sich beim Mitkonkurrenten VfL Wolfsburg mit 0:3 geschlagen geben musste. Noch ist nichts verloren, der Abstand zum rettenden Ufer beträgt vier Punkte – bei nur noch fünf ausstehenden Partien rennt den Ingolstädtern allerdings die Zeit ein wenig davon.

Umso wichtiger wäre ein Sieg gegen Bremen. Bei diesem Unterfangen muss Trainer Maik Walpurgis seine Defensive aber gezwungenermaßen umbauen: Mit Romain Brégerie, Markus Suttner und Marvin Matip fehlen gleich drei Fünftel der Defensivreihe aufgrund diverser Sperren. Das macht die Sache gegen den formstarken SVW nicht gerade leichter.

Möglich, dass Walpurgis am Samstag auf Giuseppe Leo setzt, der in Wolfsburg erstmals auf der Bank saß, ansonsten aber nur für die Reserve in der Regionalliga Bayern zum Einsatz kam. Neben ihm dürften Roger und Marcel Tisserand spielen, Linksverteidiger Suttner wird wohl von Anthony Jung vertreten. Martin Hansen kehrt nach überstandener Krankheit ins Tor zurück, Örjan Nyland muss deshalb weichen.

Quoten

Werder Bremen: Auf nach Europa?

Ganz anders als bei den Oberbayern ist die Gefühlslage derzeit an der Weser: 23 von 27 möglichen Punkten holten die Werderaner aus den vergangenen neun Partien. Das vorläufige Sahnehäubchen war der 2:1-Erfolg im Nordderby gegen den HSV am Ostersonntag. Mit nun 39 Zählern auf der Haben-Seite dürfte Bremen aus dem Gröbsten raus sein, mittlerweile ist sogar die Rückkehr nach Europa keine Utopie mehr.

Rund um den Osterdeich wird davon aber noch nicht gesprochen, erst einmal soll die magische Grenze von 40 Punkten überschritten werden, um sich dann neue Ziele stecken zu können. Mit der in den zurückliegenden Wochen erarbeiteten breiten Brust könnte das schon in Ingolstadt gelingen. Zumal die „Grün-Weißen“ jetzt auch schon seit fünf Auswärtsspielen ungeschlagen sind und dabei drei Siege einfahren konnten.

Gäste-Coach Alexander Nouri muss seine Startelf im Vergleich zur Vorwoche auf zwei Positionen umbauen. Für den gelbgesperrten Kapitän Zlatko Junuzovic könnte der lange verletzte Thomas Delaney auflaufen. Reicht es beim Dänen noch nicht, wären Florian Kainz und Serge Gnabry mögliche Alternativen. Als Linksverteidiger wird der Ex-Ingolstädter Robert Bauer starten, da Santiago Garcia verletzt passen muss.

Aktuelle Wett Tipps

Werder traf nur im Auswärtsspiel beim FC Bayern nicht, ansonsten netzten die Bremer in jedem Gastspiel mindestens einmal.

Tipp: Bremen trifft. Einsatz: 10€. Gewinn: 13€. Heute bei 888sport Gewinn verdoppeln (26€)!

In den vergangenen 4 Partien des FCI fielen insgesamt immer mehr als 2,5 Treffer, bei den Norddeutschen war das sogar in den jüngsten 5 Spielen der Fall.

Tipp: Min. 3 Tore im Spiel. Einsatz: 10€. Gewinn: 17,90€. Heute bei 888sport Gewinn verdoppeln (35,80€)!

Unser abschließender Wett Tipp: Werder holt den nächsten Sieg. Jetzt direkt darauf wetten!