Jahn Regensburg: Grüttner wieder zur Stelle

Erste Saisontore gegen Wehen Wiesbaden

Marco Grüttner von Jahn Regensburg

Marco Grüttner hat noch nicht vergessen, wie man jubelt. ©Imago images/DeFodi

Der nicht optimal verlaufene Saisonstart von Jahn Regensburg war für viele Beobachter hauptsächlich mit den zahlreichen Abgängen von Leistungsträgern zu begründen. Die Mittelfeld-Schaltzentrale mit Adrian Fein und Maximilian Thalhammer war ebenso weggefallen, wie die Torgefahr von Sargis Adamyan und Hamadi Al Ghaddioui. Doch einer war ja noch da: Marco Grüttner. Der 33-Jährige war in den letzten drei Spielzeiten schließlich zweimal für 13 und einmal für zwölf Saisontore gut gewesen.

Befreiungsschlag für Stürmer, Trainer und Verein

Bislang war in dieser Spielzeit aber noch kein Tor für den Routinier zu verzeichnen gewesen, nicht einmal eine Vorlage gelang ihm in den ersten vier Spielen. Gegen den SV Wehen Wiesbaden meldete sich der gebürtige Ludwigsburger aber eindrucksvoll zurück.

Mit drei Treffern beim 5:0 über den Aufsteiger bewies er den altbekannten Torriecher, muss nun nicht mit der ominösen Null hinter seinem Namen in die 14-tägige Spielpause gehen. Ein Befreiungsschlag war es nicht nur für den Stürmer, sondern auch für seinen Verein und den Trainer. Mersad Selimbegovic war ein schweres Erbe angetreten, als er vom Co-Trainer zum Nachfolger seines alten Chefs Achim Beierlorzer befördert wurde.

Eine Niederlage gegen Wehen Wiesbaden und der Jahn hätte nach drei Pleiten in Folge wohl die kommenden beiden Wochen auf einem Abstiegsrang gestanden. Doch der Kapitän ließ mit einem Dreierpack keinen Zweifel aufkommen, ein Kunststück, das ihm zuletzt in der 3. Liga gegen den Chemnitzer FC gelungen war.

Nun sind die Regensburger sogar besser gestartet als in der letzten Saison. Damals war auf ebenfalls vier Punkte in den ersten vier Spielen eine weitere Niederlage gefolgt. Erst der 6. Spieltag brachte – ebenfalls mit einem 5:0-Kantersieg – die Wende. Der Sensationssieg über den HSV wurde zu einer Serie von zehn ungeschlagenen Spielen ausgebaut.

Schon Mitglied bei Wettanbieter ComeOn? Jetzt exklusiven ComeOn Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf Regensburg wetten!