Karlsruher SC: Drei Spieler im Probetraining

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Mittwoch, 04.01.12 | 10:08

Dem Karlsruher SC läuft bei der Suche nach den dringend nötigen Verstärkungen für die Rückrunde die Zeit davon. Nachdem Heiko Butscher dem KSC schon vor einigen Tagen abgesagt und der ebenfalls gehandelte Michael Thurk sich zum Wechsel nach Heidenheim entschlossen hat, versuchen die Verantwortlichen der Badener um Trainer Jörn Andersen und Sportdirektor Oliver Kreuzer nun ihr Glück mit Testspielern.

So sollen sich einem Bericht der „Badischen Neuesten Nachrichten“ gleich drei Akteure im Probetraining vorstellen und versuchen, sich für einen Vertrag zu empfehlen, wobei alle drei derzeit vereinslos sind und wohl längere Zeit brauchen dürften, um sich wieder an das Niveau der 2. Bundesliga heranzuarbeiten.

Doch zunächst müssen Innenverteidiger Maximilian Haas (zuletzt FC Middlesborough, früher FC Bayern München II), Rechtsverteidiger Javan Vidal (zuletzt Manchester City Reserve) und Mittelfeldspieler Stélvio Rosa da Cruz (zuletzt Sporting Braga) Trainer Andersen von ihrer Qualität überzeugen.