Real Madrid vs PSG: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Champions League am 14.02.2018

Jetzt 20.00-Quote (statt 2.90) auf PSG sichern!
Thiago Silva im Duell mit Isco. Jetzt auf die Partie PSG gegen Real wetten.

Thiago Silva (l.) und Co. oder doch Real Madrid – wer gewinnt das CL-Topspiel? ©Imago/Marca

Real gegen PSG würde sich auch als Finale der Königsklasse gut machen. Doch weil Madrid hinter Tottenham Platz zwei in der Gruppe belegte, kommt es nun schon im Achtelfinale am Mittwoch (Anstoß: 20:45 Uhr, live auf Sky) zum Aufeinandertreffen der Favoriten. Eine Mannschaft wird also, gemessen an den eigenen Ansprüchen, in jedem Fall eine enttäuschende Saison erleben.

Aktuelle Quoten

AnbieterReal gewinntPSG gewinnt 
betfair15.0020.00Jetzt wetten!
tipico2.372.90Jetzt wetten!
William2.452.87Jetzt wetten!

Real Madrid: Die Leistungen schwanken

Real kann eigentlich nur mit einem weiteren Champions-League-Titel seine Saison noch retten, denn in der Meisterschaft liegen die Königlichen mit 17 Punkten Rückstand auf Barcelona auf Platz vier. Die Leistungen des Teams schwanken stark.

Zuletzt gab es zwischen zwei überzeugenden Siegen gegen Valencia und Sociedad ein 2:2 gegen Abstiegskandidat Levante. Wenigstens die Qualifikation für das Achtelfinale der Champions League gelang ungefährdet, wenn auch gegen Tottenham nicht gewonnen werden konnte.

Zinedine Zidane hatte wohl bereits mit Blick auf PSG am Wochenende Gareth Bale und Isco auf der Bank gelassen. Beide dürften am Mittwoch aber wieder starten. Cristiano Ronaldo zeigte wieder sein Torjägerqualitäten und traf dreifach gegen Sociedad. Viel wird wieder von seiner Form abhängen. Verletzt ist keiner der Stars, Zidane wird seine beste Elf auf das Feld schicken können.

Gerade in der Heimbilanz zeigt Madrid in jüngster Vergangenheit zwei Gesichter. Von den letzten sechs Pflichtspielen im Bernabeu konnten nur zwei gewonnen werden. Die beiden Siege waren jedoch mit 5:2 und 7:1 echte Schützenfeste.

Mit 31 Toren im eigenen Stadion ist das weiße Ballett auch das torgefährlichste Heimteam der spanischen Liga. In der Champions League gelangen 7 Treffer in 3 Heimspielen.

Paris St. Germain: Tormaschine PSG

Paris konnte sich in Gruppe B am letzten Spieltag nach zuvor fünf Siegen eine Niederlage gegen die Bayern erlauben. Ebenso souverän führt PSG die Ligue 1 mit 12 Punkten Vorsprung vor Monaco an.

Unai Emery verstärkte seinen Kader im Winter etwas überraschend mit dem 32-jährigen Lassana Diarra, der eigentlich bereits in Abu Dhabi seine Karriere ausklingen ließ. Der defensive Mittelfeldspieler stand am Wochenende gegen Toulouse in der Startelf.

In dieser fehlte Edison Cavani wegen einer Hüftblessur. Ob er gegen Real dabei sein wird, ist noch offen. Sollte er fehlen, wird wohl wie in Toulouse Kylian Mbappé zentral in der Spitze spielen, während Neymar und Angel di Maria über die Flügel kommen. Ein Einsatz von Julian Draxler wäre ebenfalls denkbar, der Deutsche könnte aber auch im Mittelfeld spielen.

Die Bilanzen von PSG lesen sich nicht nur finanziell aufregend: 25 Tore in sechs Vorrundenspielen, in der Liga 76 Treffer. Ein Ausfall von Cavani könnte aber bitter sein: Er traf sechs Mal in der Königsklasse und 21-mal in der Liga.

Aktuelle Wett Tipps

Wenig Risiko: Real traf 17-mal, Paris 25-mal in der Vorrunde.
Tipp: Beide Teams treffen. Einsatz 10€. Gewinn 13,50€. Jetzt wetten!

Mehr Risiko: Cristiano Ronaldo traf in allen Spielen der Champions League diese Saison. 
Tipp: 
Ronaldo erzielt mindestens ein Tor. Einsatz 10€. Gewinn 18,50€. Jetzt wetten!

Viel Risiko: Paris hielt in 4 von 6 Spielen der Vorrunde die Null und kassierte in den letzten drei Liga Spielen kein Tor.
Tipp: Paris gewinnt zu Null. Einsatz 10€. Gewinn 65€. Jetzt wetten!

Unser abschließender Wett Tipp: Paris gewinnt. Jetzt mit 20.00-Quote (statt 2.90) auf PSG wetten (Tipp falsch = Geld zurück)!

AnbieterReal gewinntPSG gewinnt 
betfair15.0020.00Jetzt wetten!
tipico2.372.90Jetzt wetten!
William2.452.87Jetzt wetten!