Rosenborg vs Nikosia: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur CL-Quali am 27.07.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 30.11.17 | 13:47
Anders Konradsen ist für Rosenborg Tronheim am Ball.

Die Liga läuft perfekt. Schaffen es Anders Konradsen (Mitte) und Rosenborg jetzt auch in die Königsklasse? ©Imago

[table “” not found /]

Zwei Rekordmeister ihres jeweiligen Landes im direkten Duell: Rosenborg Trondheim aus Norwegen muss sich in der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation mit APOEL Nikosia aus Zypern auseinandersetzen (Anstoß zum Hinspiel: Mittwoch, 19.15 Uhr). Die Gastgeber sind klar favorisiert.

Rosenborg vs Nikosia im Livestream – hier klicken! 

Rosenborg BK: Den Schwung mitnehmen

So viel steht fest: Trondheim ist richtig gut in Form. In der heimischen Liga hat Rosenborg seit 16 Spielen nicht mehr verloren, auf den schärfsten Verfolger Odds BK hat sich die Mannschaft einen Vorsprung von 6 Punkten erspielt. Damit sind die Mannen von Trainer Kare Ingebrigtsen auf dem besten Wege zum 24. Meistertitel.

In der Qualfikation zur Königsklasse wäre aber beinahe schon in der 2. Runde Endstation gewesen. Nach dem überzeugenden 3:1-Hinspielsieg gegen IFK Norrköping und einer 2:0-Führung im Rückspiel wurde das Weiterkommen fast noch verspielt, die Schweden gewannen die zweite Partie am Ende aber nur mit 3:2. Ähnliche Nachlässigkeiten sollte sich Trondheim gegen Nikosia nicht erlauben.

APOEL Nikosia: Überraschung wie 2012?

Auf europäischer Bühne ist APOEL Nikosia ein Dauergast, mal in der Champions League, mal in der Europa League. In der Saison 2011/12 sorgten die Zyprioten in der Königsklasse für mächtig Furore: Nachdem der Verein in der Gruppenphase Teams wie Zenit St. Petersburg und den FC Porto hinter sich gelassen hatte, wurde im Achtelfinale Olympique Lyon aus dem Weg geräumt. Erst im Viertelfinale war gegen Real Madrid Schluss.

Für ein neuerliches Fußball-Wunder müsste aber eine Menge zusammenkommen. Schon in der vorangegangenen Quali-Runde war das zu sehen, als Nikosia sich besonders im Hinspiel gegen den Underdog New Saints FC sehr schwer tat und nicht über ein torloses Unentschieden hinauskam. Dass es APOEL besser kann, bewies das Team beim souveränen 3:0-Erfolg im Rückspiel.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

In 3 von 4 Qualifikationsspielen, an denen eines dieser beiden Teams beteiligt war, fielen insgesamt mehr als 2,5 Tore. Entsprechend bietet sich ein Wett Tipp auf Over 2,5 an. Einfach hier klicken & mit 2,10-Quote direkt bei tipico darauf wetten!

Rosenborg ist in 12 von 17 Ligaspielen in Führung gegangen, auch in den beiden bisherigen Quali-Partien gelang den Norwegern das. Wetten darauf, dass Trondheim am Mittwochabend das 1. Tor des Spiels erzielt, bringen Euch bei tipico den 1,52-fachen Ertrag. Hier klicken & mit 100€ Bonus wetten!

Unser Experten Tipp: Rosenborg BK wird seiner Favoritenrolle gerecht und entscheidet das Hinspiel für sich. Hier mit einer 1,70-Quote direkt darauf wetten!