SC Paderborn: Christopher Antwi-Adjej als Experte für den Endspurt

Flügelspieler erneut am Saisonende in Top-Form

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Montag, 29.04.19 | 07:35
Christopher Antwi-Adjej

Sieben Tore und drei Assists in den letzten sieben Spielen: Christopher Antwi-Adjej. © imago images / Kirchner Media

Mit dem 3:1-Erfolg gegen den 1. FC Heidenheim hat der SC Paderborn nicht nur seine Führung in der Rückrundentabelle ausgebaut, sondern auch insgesamt den zweiten Rang erklommen und nun vor den letzten drei Partien weiter alles in der eigenen Hand. Und auch wenn der 1. FC Union Berlin am Sonntag den Hamburger SV bezwungen hat, ist der SCP aktuell fraglos der mit Abstand formstärkste Aufstiegsaspirant.

Ein wesentlicher Faktor bei den Erfolgen der letzten Wochen war Christopher Antwi-Adjej, der mit seinem Jokertor bei der 1:2-Niederlage am 25. Spieltag bei Erzgebirge Aue einen bemerkenswerten Lauf startete. Seitdem stand der 25-Jährige immer in der Startelf von Trainer Steffen Baumgart und verbuchte in den jüngsten sechs Einsätzen sechs Tore sowie drei Vorlagen.

Schon 2017/18 mit überragendem Schlussspurt

Antwi-Adjej, der gegenüber der Neuen Westfälischen Spekulationen um einen möglichen Wechsel zu Hannover 96 dementierte, ist damit wieder einmal im Endspurt einer Saison in herausragender Verfassung.

Vergangene Saison brachte es der im Sommer 2017 von der TSG Sprockhövel nach Paderborn gekommene Flügelspieler bis zum 28. Spieltag nur auf einen Treffer und eine Vorlage, um dann in den letzten elf Runden sieben Treffer und vier Assists zum Zweitliga-Aufstieg beizutragen. Und auch diesmal hat Antwi-Adjej mit lediglich einem Tor bis einschließlich des 24. Spieltages eine längere Anlaufzeit benötigt, um richtig effektiv zu werden.

Weil aktuell nicht zu befürchten ist, dass Antwi-Adjej plötzlich seine Form verliert, verfügt der SCP vor den finalen drei Spielen über einen echten Trumpf im Aufstiegsrennen, der am besten schon am Freitag im Derby bei Arminia Bielefeld wieder stechen soll.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose ComeOn App holen & bequem auf das nächste Paderborn-Spiel tippen!