Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Bethard App

Bethard ist unter den Wettanbietern noch einer der jüngsten und überzeugt regelmäßig mit coolen Angeboten und einem sehr großen Wettangebot. Außerdem sind die Quoten sehr ansprechend und für die Datensicherheit wird extrem viel getan, war für die Seriosität spricht.

  1. freundlicher Kundenservice
  2. einfaches Handling
  3. sehr schöne Aktionen

Bethard App

Bewertungen & aktueller Testbericht 08/20

Bethard ist ein noch relativ junger Wettanbieter, der allerdings ein sehr frisches mobiles Angebot bereithält. Dort ist nicht nur die Navigation zwischen den Ligen oder im Live-Wetten-Bereich sehr einfach, sondern auch die Ladzeiten waren im Test mit die schnellsten.

Wer nicht warten möchte: 

Alle Angebote von Bethard, die es auf der Desktop-Version gibt, stehen auch in der App parat. Neukunden können sich auch mobil den 100% Willkommensbonus bis 50€ sichern.

Wie bekomme ich die Bethard App?

So bekommt Ihr die Bethard App

1Öffnen

Klickt auf unseren Link und die App öffnet sich direkt in Eurem Browser. Ihr müsst dazu überhaupt nichts runterladen.

2Registrieren

Geht jetzt rechts oben auf den grünen Button und gelangt über „Create Account“ bzw. „Account erstellen“ zum Anmeldeformular. Gebt dort jetzt übliche Daten wie Name und Adresse ein.

Wichtig: Es wird auch das Feld Bonuscode angezeigt. Falls Ihr den Bethard Bonus in Anspruch nehmen wollt, was wir empfehlen, könnt Ihr das Feld allerdings leer lassen, da Ihr für den Bonus keinen Code benötigt.

3Einzahlen

Einzahlen könnt Ihr über die App über die gleichen Zahlweisen, wie über die Desktop-Version. Ihr gelangt zum Einzahlungsmenü, indem Ihr im eingeloggten Modus rechts oben auf Euren Kontostand klickt. Die Methoden lauten: Kreditkarte (Visa, MasterCard), SofortÜberweisung und Trustly. PayPal steht leider noch nicht zur Verfügung. Der Mindesteinzahlungsbetrag lautet auch in der App 10€.

Die Bethard App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ  – Fragen & Antworten zur Bethard App

Gibt es die Bethard App in iTunes?
Eine Bethard App gibt es in iTunes noch nicht. Allerdings ist dies auch nicht zwingend notwendig. Öffnet einfach obigen Link und die App öffnet sich direkt in Safari.

Klickt im Browser jetzt in der unteren Leiste auf das mittlere Symbol und wählt „Zum Home Bildschirm“. Danach könnt Ihr direkt von Eurem iPhone auf die Bethard App zugreifen.

So legt Ihr Euch ein Lesezeichen auf den Startbildschirm

Gibt es ein Bethard apk als Download?
Da es im Google Play Store aufgrund der Richtlinien von Google keine Apps von Wettanbietern gibt, bieten viele sogenannte apk Files an, durch die Wettanbieter-Apps manuell heruntergeladen werden können.

Allerdings raten wir davon ab. Um diese zu installieren, müsstet Ihr nämlich Eure Sicherheitseinstellungen am Handy verändern und unbekannte Quellen zulassen, was ein Risiko darstellt. Stattdessen empfehlen wir die App wie oben beschrieben im Browser zu öffnen. Für schnelleren Zugriff könnt Ihr die Seite im Browsermenü „zum Startbildschirm hinzufügen“.

So legt Ihr Euch ein Lesezeichen auf den Startbildschirm

Funktioniert der Bethard Bonus auch mobil?
Ja, Ihr könnt die Umsatzbedingungen des Bethard Bonus auch bequem auf Smartphone oder Tablet erfüllen. Zudem stehen auch alle weiteren regelmäßigen Aktionen von Bethard mobil zu Verfügung, so z.B. auch die Cashout-Funktion.

Wie viele Daten verbraucht die Bethard App?
Wenn Ihr die App wie oben beschrieben öffnet, verbraucht sie nicht mehr Daten als eine herkömmliche Webseite. Dies ist ein großer Vorteil, gegenüber einer klassischen App, da Ihr dadurch nicht nur Daten (und somit Geld) spart, sondern auch noch Akku, was vor allem beim Live-Wetten, wenn Ihr unterwegs seid, nicht uninteressant ist.

Vorteile der App
Die Bethard App ist sehr gut aufgebaut, mit zwei Klicks waren wir bei der Partie, auf die wir tippen wollten. Die sehr einfache Navigation wird ergänzt durch:

Sehr übersichtliche Darstellung auch bei vielen Wettmöglichkeiten

Schnelle Ladezeiten bei Live-Wetten

Alle Aktionen stehen auch mobil zur Verfügung

Nachteile der App
In Sachen Funktionsumfang habt Ihr gegenüber der Desktop-Version überhaupt keinen Nachteil. Wenn Ihr allerdings Kombiwetten spielen wollt, geht das bei der Desktop-Version leichter, da Ihr Quoten und Wettschein dort auf einen Blick habt. Dies ist aber kein expliziter Nachteil von Bethard, sondern bei den meisten Wettanbietern der Fall.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Geht wie bereits oben beschrieben auf Euren Kontostand, um einzuzahlen. Diese Darstellung ist etwas anders als auf der Desktop-Version, wo Ihr direkt auf „Einzahlen“ klicken könnt. Wollt Ihr auszahlen, geht links oben auf das Menü und wählt „Auszahlung“.

Wichtig: Üblicherweise müsst Ihr Euch bei Bethard bis zu einem Betrag von 2.000€ nicht verifizieren, also Eure Identität bestätigen. Dennoch kann der Wettanbieter die Dokumente dazu jederzeit anfordern. Ist dies gefragt, dann ladet links oben im Menü und dann unter „Verifizieren“ ein Bild von Vorder- und Rückseite Eures Personalausweises hoch.

In welchem Browser funktioniert die App?
Im Test lief die App auf allen Browsern problemlos sowohl auf Safari als auch auf Firefox oder Chrome wurde die App gleichermaßen gut dargestellt, lief fix und ohne Probleme.

Auf welchen Geräten läuft Bethard mobile?
Die Bethard App lief im Test auf allen Smartphones von Apple und Samsung sowie auf den neuesten Geräten von Anbietern wie HTC oder Huawei. Das gleiche gilt für Tablets, wo sich Ladezeiten und Darstellung nicht unterschieden.

Auch zwischen den Betriebssystemen macht die Bethard App keinen Unterschied. Auf iOS, Windows oder Android lief die Darstellung jedes Mal übersichtlich bei schneller Navigation.

Welche Alternativen gibt es zur Bethard App?

Wer auch in der App mehr Zahlungsmöglichkeiten sucht, dem empfehlen wir die Bet3000 App, wo Ihr unter anderem mit PayPal einzahlen könnt und zwar gebührenfrei.

Wenn Ihr lieber einen Wettanbieter mit deutschsprachigem Background sucht, dann empfehlen wir Euch die Interwetten App, wo es auch mobil zahlreiche Wettmöglichkeiten gibt. Ein paar weitere, spannende Mobilversionen könnt Ihr zudem in unserem Artikel über die besten Sportwetten Apps finden.

Unser Fazit zur Bethard App

Bethard ist mit seiner App eine sehr schöne mobile Version gelungen. Die Navigation ist einfach und somit auch für Anfänger geeignet. Fortgeschrittene Wetter müssen aber natürlich auf der App nichts verzichten und profitieren besonders vom riesigen mobilen Wettangebot sowie dem schnellen Live-Wetten-Bereich.

Pro
  • Gutes Handling
  • Einfache Navigation
  • Bonus auch mobil nutzbar

Contra
  • keins

Seit
08/2020
Downloads
536
Bewertung
Gesamtbewertung
80% "gut"
Bewertung für Bethard
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardSofortüberweisungTrustlyKlarnaZimpler
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar Mo-Fr 8.00 - 17.00 Uhr
Telefon-Hotline nein
Fax n/a
Live-Chat ja
Bethard ist lizensiert durch
Malta
Curacao
100% bis 50€
Bonus sichern
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right