LeoVegas Erfahrungen Mai 2019

Bewertungen & aktueller Testbericht

LeoVegas gehört zum Unternehmen World of Sportsbetting Ltd. und hat Lizenzen u.a. in Großbritannien und Malta sowie eine Sportwettenerlaubnis des Bundeslands Schleswig-Holstein. Als Sponsor unterstütz der Wettanbieter Profiklubs wie Norwich City.

LeoVegas100€ BonusJetzt wetten

Nicht nur viele Sportarten stehen im Wettprogramm sondern speziell im Fußball-Bereich weltweit viele Ligen, die bei den Top-Nationen teilweise bis in den Amateurbereich reichen. Im Schnitt gibt es um die 100 Wettmöglichkeiten pro Spiel, besonders live werden überdurchschnittlich viele Wettmöglichkeiten angeboten. Die Quoten sind vergleichbar mit denen der Top-Anbieter.

Einzahlen könnt ihr über alle gängigen Methoden wie zum Beispiel PayPal. Der Prozess ist wie die Auszahlung gebührenfrei. Neukunden bekommen den 100€ Sportbonus in Form von 2 Gratiswetten in Höhe des ersten Wetteinsatzes.

Aktueller Bonus
Welchen Bonus bietet LeoVegas an?
  1. Bis zu 2x 50€
  2. Mindestquote der qualifizierenden Wette: 1.80
  3. 7 Tage Zeit
  4. Gewinne  auszahlbar

Unser LeoVegas Erfahrungen im Detail:

Wie erstelle ich ein LeoVegas Konto?

 

1Registrieren

Um Euch anzumelden, klickt auf diesen Link, der Euch direkt zu LeoVegas führt. Geht danach rechts oben auf „Anmelden“ und danach auf „Registrieren“. Gleich im ersten Schritt könnt Ihr Euch den 100€ LeoVegas Bonus für Neukunden sichern. Wählt dazu im Drop-Down-Menü „Sportbonus“ aus.

Gebt danach die erforderlichen Daten wie Eure Handynummer ein. LeoVegas sendet Euch dann einen Code per SMS, den Ihr im nächsten Schritt eingeben müsst. Tippt danach Eure Adresse ein und geht abschließend auf „Registrieren“.

2Bestätigen

Jetzt bekommt Ihr von LeoVegas eine Mail. Klickt in dieser auf „Aktivieren“ und schließt damit den Anmeldeprozess ab. Hinweis: Falls Ihr die Mail nicht bekommt, schaut in Eurem Spam/Junk-Ordner nach.

3Einzahlen

Jetzt könnt Ihr Euer neu erstelltes Wettkonto mit Guthaben aufladen und anschließend 100% Eures ersten Wetteinsatzes als Gratiswetten erhalten. Heißt: Setzt Ihr 100€ ein, gibt LeoVegas nochmal 100€ obendrauf, indem Ihr 2 Gratiswetten zu je 50€ bekommt. Die Einzahlungen könnt Ihr mit allen üblichen Zahlungsmethoden wie PayPal vornehmen. Der praktische Dienst Trustly für Sportwetten ist auch dabei.

Wie funktioniert die LeoVegas Einzahlung aufs Wettkonto ganz genau?

Klickt rechts oben auf „Einzahlen“ und wählt Eure favorisierte Zahlweise aus. Zur Verfügung stehen: PayPal, SofortÜberweisung, Kreditkarte, Neteller, Skrill, Banküberweisung und Paysafecard. Danach müsst Ihr den Betrag festlegen. Die Mindesteinzahlung beträgt 10€, während sich die Maximaleinzahlung zwischen 1.000€ (u.a. Paysafecard, PayPal) und 10.000€ (Banküberweisung) bewegt. Top: Alle Einzahlungsmethoden sind gebührenfrei.

Habt Ihr den Betrag eingegeben, klickt auf „Einzahlen“ und Ihr werdet direkt auf die Homepage des Zahlungsdienstleisters weitergeleitet, wo Ihr die Transaktion abschließen müsst. Wichtig: Wartet immer, bis Euch die Einzahlung im jeweiligen Fenster bestätigt wurde, da es bei zu frühem Schließen zum Abbruch kommen könnte.

Wie funktioniert die LeoVegas Auszahlung?

Geht links oben ins Menü und wählt „Auszahlen“. Dort seht Ihr nun die zur Verfügung stehenden Auszahlungsmethoden. Wie bei anderen Wettanbietern auch, werden Auszahlungen wenn möglich auf dieselbe Zahlweise durchgeführt, wie Ihr auch eingezahlt habt. Habt Ihr Euer Konto beispielsweise über PayPal aufgeladen, bekommt Ihr Eure Auszahlung auf dieses PayPal Konto ausgezahlt, per Paysafecard würdet Ihr die Auszahlung per Banküberweisung durchgeführt werden.

Wenn Ihr also im Auszahlungsmenü seid, gebt unter der Zahlungsmethode den Betrag ein. Minimal müsst Ihr 20€ auszahlen lassen, der maximale Betrag pro Transaktion liegt bei 1o.000€. Info: Pro Woche könnt Ihr maximal 100.000€ auszahlen lassen. Innerhalb von 30 Tagen könnt Ihr dreimal gebührenfrei auszahlen lassen. Bei mehr Auszahlungen wird für jede weitere 3€ berechnet.

Habt Ihr die Auszahlungsanforderung eingereicht, wird sie von LeoVegas normalerweise innerhalb eines Tages geprüft und das Geld danach angewiesen. Ihr bekommt dann eine Nachricht vom Wettanbieter. Danach habt Ihr das Geld üblicherweise zwischen einem Tag (z.B. PayPal) und fünf Werktagen (Banküberweisung) auf dem Konto.

LeoVegas100€ BonusJetzt wetten

Wettangebot & Quoten

Neben verschiedenen Sportarten steht vor allem im Fußball-Bereich ein globales Wettprogramm zur Verfügung. Bei den europäischen Ligen reicht die Bandbreite von den Top-Spielklassen bis hinzu niedrigeren Ligen, in Deutschland zum Beispiel bis zur Oberliga.

Die Navigation zu den einzelnen Spieklassen ist mitunter etwas mühselig, dafür stehen dann pro Partie in den Top-Ligen um die 100 Wettmöglichkeiten wie 1X2 oder Asian Handicap zur Verfügung.

Auch während der Begegnungen fanden wir viele Live-Wettmöglichkeiten, samt gut aufbereiteten Statistiken, auf die wir speziell mobil schnell und einfach wetten konnten. Auch Langzeitwetten bietet LeoVegas an, währen die Quoten im Test vergleichbar mit denen der Top-Anbieter waren.

Ist LeoVegas sicher & kostenlos?

LeoVegas ist u.a. lizenziert in Großbritannien und Malta und hat eine Sportwettenerlaubnis vom Bundesland Schleswig-Holstein. Mehrfach wurde das Unternehmen ausgezeichnet, zum Beispiel für den Einsatz gegen Spielsucht. Zur Datensicherheit verwendet LeoVegas die branchenüblichen Verschlüsselungsmechanismen, die persönliche Daten für unbefugte Dritte nicht zugänglich machen.

Sich ein Wettkonto bei LeoVegas zu erstellen ist komplett kostenlos. Auch Kontoführungsgebühren, wie Ihr es vielleicht von Eurem Giro-Konto kennt, gibt es nicht. Lediglich für sogenannte inaktive Konten, also, wenn Ihr Euch innerhalb von 12 Monaten nicht in Euren Account eingeloggt und noch Guthaben darauf hattet, werden 5€ monatlich erhoben. Das gilt natürlich nicht, wenn Ihr kein Geld mehr auf dem Wettkonto habt.

Rechnen müsst Ihr bei LeoVegas mit der 5% Wettsteuer, die Ihr hier nicht auf den Einsatz, sondern auf den Gewinn zahlen müsst. Dies ist auch bei anderen Wettanbietern die gängige Praxis.

Wie ist der LeoVegas Kundenservice?

Viele unserer Fragen wurden bereits durch den guten FAQ-Bereich beantwortet. Zusätzlich bietet LeoVegas Hilfe über Telefon (deutschsprachig von 8 bis 2 Uhr), Mail oder per Live-Chat an. Wir haben unsere Anliegen per Mail geschickt, wo der Wettanbieter eine Hilfe innerhalb von 24 Stunden verspricht. Tatsächlich lag uns die Antwort innerhalb von mehreren Stunden vor, die unser Anliegen zufriedenstellen löste.

Was für Alternativen gibt es zu LeoVegas?

Wer lieber ohne 5% Wettsteuer tippen möchte und dennoch gerne etwas Neues ausprobiert, dem empfehlen wir unsere LVBet Erfahrungen. Bei dem Wettanbieter wettet Ihr nämlich komplett gebührenfrei. Wollt Ihr lieber einen Buchmacher mit deutschsprachigem Background, dann können schaut doch mal in unsere Interwetten Erfahrungen.

Fazit zu unseren LeoVegas Erfahrungen

Von vorne bis hinten haben wir uns bei LeoVegas wohl gefühlt. Zunächst sind Ein- und Auszahlungen gebührenfrei, zudem konnten wir mit PayPal einzahlen. Das Wettangebot war mehr als reichhaltig und hatte auch Spiele parat, die wir bei anderen Anbietern nicht gefunden haben.

Manchmal war die Navigation zwischen den Ligen etwas schwierig, dies gleicht LeoVegas durch einen übersichtlichen Live-Wetten-Bereich aus, der uns besonders auf dem Smartphone überzeugt hat.

Pro
  • Keine Zahlungsgebühren
  • Großes Wettprogramm
  • Schöner Mobil-Auftritt

Contra
  • Umständliche Navigation
LeoVegas100€ BonusJetzt wetten
Gesamtbewertung
85% "gut"
Bewertung für LeoVegas
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardÜberweisungSkrillNetellerPaypalPaysafecardSofortüberweisungMaestro
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 8.00 - 02.00 Uhr
Telefon-Hotline +49 800 505 2700
Fax n/a
Live-Chat ja
LeoVegas ist lizensiert durch
Großbritanien
Malta
Schleswig-Holstein