Unibet Erfahrungen September 2019

Bewertungen & aktueller Testbericht

Unibet ist ein Wettanbieter mit maltesischer Lizenz, der ursprünglich aus Schweden stammt. Mehrfach für seinen Sportwetten-Bereich ausgezeichnet, ist Unibet in Deutschland vor allem durch sein Sponsoring im Dartsport bekannt. Das Wettprogramm erstreckt sich von den europäischen Top-Ligen bis hin zu Ländern auf anderen Kontinenten, samt niedrigen Spieklassen.

Unibet100€ BonusJetzt wetten

Daher stehen auch im Live-Wetten-Bereich stets viele Partien zu Verfügung, zudem bietet Unibet eine Cashout-Funktion an. Wettmöglichkeiten gibt es bis zu 150 pro Partie. Mit dem hohen Quotenschlüssel zählt Unibet in dieser Hinsicht zu den Top-Anbietern.

Unsere Unibet Erfahrungen im Video

Einzahlen könnt Ihr u.a. mit PayPal und anderen gängigen Methoden. Dabei fallen wie bei der Auszahlung keine Gebühren an. Als Neukunde bekommt Ihr den 100% Sportbonus bis 100€.

Aktueller Bonus
Welchen Bonus bietet Unibet an?
  1. 200% bis zu 100€
  2. Mindestquote bei der Umsetzung nur 1.40
  3. 30 Tage Zeit
  4. Bonus & Gewinne auszahlbar

Unsere Unibet Erfahrungen im Detail:

Wie erstelle ich ein Unibet Konto?

1Registrieren

Klickt auf diesen Link, um direkt zu Unibet zu gelangen. Danach könnt Ihr Euch unter dem gelben „Registrieren“-Button ein Wettkonto einrichten. Wichtig: Achtet im erscheinenden Formular darauf, dass ganz oben der 200% Willkommensbonus bis 100€ ausgewählt ist. Einen Unibet Bonus Code braucht Ihr dafür nicht.

Gebt danach gewöhnliche Daten wie Name und Adresse ein und bestätigt im letzten Schritt noch, dass Ihr die Bonusbedingungen akzeptiert.

2Bestätigen

Ihr bekommt eine Willkommensmail von Unibet, in der Ihr aber anders als bei anderen Wettanbietern nichts bestätigen müsst. Stattdessen könnt Ihr gleich einzahlen.

3Einzahlen

Zur Verfügung stehen die gängigsten Zahlmethoden wie PayPal oder Paysafecard. Das immer beliebter werdende Trustly bietet Unibet hingegen leider noch nicht an. Wichtig: Bei Eurer ersten Einzahlung bekommt Ihr den gleichen Betrag nochmal als Unibet Bonus obendrauf. Um maximal zu profitieren, zahlt mindestens 50€ ein. Unibet schreibt Euch direkt nach der Einzahlung nochmal 100€ gut.

Wie funktioniert die Unibet Einzahlung aufs Wettkonto ganz genau?

Nach der Anmeldung werdet Ihr üblicherweise direkt zum Einzahlungsmenü weitergeleitet. Wenn nicht, dann geht in der oberen Leiste auf das kleine „+“-Symbol. Es stehen folgende Zahlungsmethoden bereit: PayPal, Kreditkarte, Banküberweisung, Paysafecard, Skrill, Klarna. Bitte beachtet aber, dass Ihr bei Einzahlungen über Paysafecard, Neteller oder Skrill keinen Bonus bekommt!

Habt Ihr die Zahlweise gewählt, gebt den gewünschten Betrag ein. Die Mindesteinzahlung beträgt 5€ bei SofortÜberweisung und 15€ bei Skrill, ansonsten 10€. Maximal könnt Ihr zwischen 750€ und 13.000€ einzahlen. Bei Banküberweisungen gibt es kein Minimum und auch kein Maximum. Positiv: Bei allen Einzahlungsmethoden fallen keine Gebühren an.

Klickt abschließend auf den gelben Button, um zur Homepage des Zahlungsdienstleisters weitergeleitet zu werden. Dort müsst Ihr die Zahlung nun abschließen. Wichtig: Wartet immer, bis Euch die Einzahlung auf dem Bildschirm bestätigt wurde. Schließt Ihr das Fenster zu früh, kann die Transaktion abgebrochen werden.

Wie funktioniert die Unibet Auszahlung?

Geht rechts oben auf Euer Konto und dann auf „Bank“.  Dort seht Ihr die Option „Auszahlen“. Wie andere Wettanbieter auch, wird bei Unibet die Zahlweise dazu verwendet, die Ihr schon bei der Einzahlung benutzt habt. Grundsätzlich stehen zur Auszahlung zur Verfügung: Banküberweisung, Skrill, Kreditkarte und PayPal.

Gebt also den gewünschten Auszahlungsbetrag ein und reicht die Anforderung ein. Minimum müsst Ihr 15€ auszahlen. Die Auszahlungsanforderung wird nun von Unibet geprüft und danach angewiesen. Ihr bekommt eine Nachricht, wenn es soweit ist.

Je nach Zahlungsmethode weist Unibet darauf hin, dass die Überweisung unterschiedlich lange dauert. Erfahrungsgemäß dauert es bei PayPal ca. einen Tag, bei Banküberweisung oder Kreditkarte bis zu fünf Tage.

Unibet100€ BonusJetzt wetten

Wettangebot & Quoten

Neben Sportarten wie Tennis, Basketball oder Wintersport hat Unibet vor allem ein großes Fußballwetten-Angebot. Dabei sind uns Ligen aufgefallen, die es bei anderen Wettanbietern nicht gab, zum Beispiel bis zur vierten Liga Norwegens.

In den europäischen Top-Ligen fanden wir meist bis zu 150 Wettarten pro Partie, darunter 1X2, Over/Under oder Asian Handicap. Die Quoten waren in unserem Test durchschnittlich sogar noch etwas höher als bei etablierten Anbietern wie tipico oder bwin.

Neben Wetten auf einzelne Spiele hat Unibet auch Langzeitwetten im Angebot. Zudem gibt es ein umfassendes Live-Wetten-Angebot. Wir fanden bei Unibet viele Spiele zu jeder Tageszeit, für die im Schnitt um die 40 Live-Wettmöglichkeiten zur Verfügung standen. Auch bei niedrigen Ligen gibt es Statistiken.

Ist Unibet sicher & kostenlos?

Der in Malta lizenzierte Wettanbieter ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst und bietet mehrere Hilfestellungen bei Spielsucht. Auch ökologisch engagiert sich der Wettanbieter und arbeitet dabei mit dem Unternehmen carbon footprint zusammen.

Auch in Sachen Sicherheit ist Unibet up-to-date: Alle Daten werden mit SSL-Technologie verschlüsselt. Das Verfahren wurde vom renommierten Unternehmen Trustwave verifiziert. Alle Sicherheitsmaßnahmen werden zudem regelmäßig von Experten überprüft.

Sich ein Wettkonto bei Unibet zu erstellen, ist komplett kostenlos. Es fallen auch keine Kontoführungsgebühren, wie Ihr es vielleicht von Eurem Girokonto kennt, an. Rechnen müssen deutsche Kunden allerdings mit der 5% Wettsteuer bei der Wettabgabe, was allerdings bei den meisten Anbietern so ist. Die wenigen Ausnahmen entnehmt Ihr unserer Übersicht mit den besten Wettanbietern ohne Steuer.

Ferner fallen Gebühren (5€) für sogenannte „inaktive Konten“ an, wenn Ihr Euch zwölf Monate lang nicht in Euer Wettkonto eingeloggt habt. Allerdings nur, wenn noch Guthaben auf dem Wettkonto war, ins Minus könnt Ihr natürlich nicht rutschen.

Wie ist der Unibet Kundenservice?

Eine Hotline bietet Unibet derzeit leider nicht an, dafür ist der Wettanbieter per Mail oder Live-Chat erreichbar. Hinweis: Der deutsche Live-Chat ist laut Unibet derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Wir haben daher sowohl den deutschen als auch den englischen Live-Chat ausprobiert und wurden von beiden nicht enttäuscht.

Unsere Fragen wurden zügig beantwortet unter Berücksichtigung aller für unser Anliegen wichtigen Kernpunkte. Nachfragen waren aufgrund der präzisen Antworten nicht nötig.

Was für Alternativen gibt es zu Unibet?

Wenn Ihr Euch die 5% Wettsteuer sparen wollt, dann empfehlen wir Euch unsere betfair Erfahrungen. Der Anbieter übernimmt diese Gebühr nämlich für Euch. Ihr möchtet lieber einen Anbieter mit deutschsprachigem Hintergrund? Dann empfehlen wir Euch unsere Interwetten Erfahrungen. Bei diesem Online Wettbüro könnt Ihr Euch über einen sehr schnell reagierenden Kundenservice sowie regelmäßigen Promotions freuen.

Fazit zu unseren Unibet Erfahrungen

Unibet überzeugt uns vor allem durch das extrem große Wettprogramm und die hohen Quoten. Ganz zu schweigen davon, dass wir gebührenfrei ein- und auszahlen können, über alle gängigen Methoden. Das i-Tüpfelchen bildet der sehr gute 200% Sportbonus sowie die toll gemachte Unibet App, die das mobile Wetten erleichtert.

Pro
  • Riesiges Wettprogramm
  • Hohe Quoten
  • Zahlungen gebührenfrei

Contra
  • keins
Unibet100€ BonusJetzt wetten
Gesamtbewertung
90% "sehr gut"
Bewertung für Unibet
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardÜberweisungSkrillNetellerPaypalPaysafecardSofortüberweisungKlarnaKreditkarte
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 24/7
Telefon-Hotline nein
Fax n/a
Live-Chat ja
Unibet ist lizensiert durch
Malta
200% bis 100€
Bonus sichern