William Hill App
Bonus
100% bis 100€
Top Payments
Lizenzen
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

William Hill App

Bewertungen & aktueller Testbericht 10/20

Als William Hill 1934 sein erstes Wettbüro eröffnete, war vom Internet noch keine Spur. Seither hat das Unternehmen eine beachtliche Entwicklung genommen und ist nicht nur in Wetten auf klassische englische Sportarten wie Windhund- sowie Pferderennen oder Darts führend im Vereinigten Königreich. Natürlich haben sich die Briten 2020 auch im World Wide Web etabliert.

Wer nicht warten möchte: 

Dabei gehört inzwischen eine App zum Standard der besten Wettanbieter. Auch William Hill hat sich in diesem Bereich einiges vorgenommen. Wir haben sie genauer unter die Lupe genommen und erklären Euch wie die mobilen Funktionsweisen bei William Hill aussehen. Außerdem verraten wir, warum kein Download nötig ist.

Wie bekomme ich die William Hill App?

So bekommt Ihr die William Hill App

1Öffnen

Öffnet williamhill.com in Eurem mobilen Browser. Die Seite wird ohne Verzögerung im mobilen Modus angezeigt. Die Web App sorgt dafür, dass kein Download nötig ist und Ihr die Anzeige zur App ignorieren könnt.

2Registrieren

Wenn Ihr noch kein Konto bei William Hill habt, könnt Ihr Euch auch am Handy eines einrichten. Klickt dazu auf das gelbe Feld „Anmelden“. Der Anmelde-Bereich ist in zwei Abschnitte unterteilt, in denen Ihr einfach die angegebenen Daten eintragt. Die Telefonnummer ist dabei übrigens im Gegensatz zur Desktop-Anmeldung Pflicht.

Wichtig: Wenn Ihr den William Hill Bonus erhalten wollt, müsst Ihr bei der Registrierung den Bonus Code eingeben in das ausklappbare Feld „Promo-Code hinzufügen“.

3Einzahlen

Einzahlen könnt Ihr auch gleich am Handy. Entweder Ihr erledigt es direkt im Anschluss an die Registrierung oder geht später oben im Screen auf „Einzahlen“. Ihr habt die Wahl zwischen mehreren Zahlungsmethoden wie etwa VISA, Sofortüberweisung, Paysafe, Skrill und Neteller.

Achtung: Einige Zahlungswege berechtigen nicht zum William Hill Bonus. Paypal oder Trustly könnt Ihr übrigens aktuell gar nicht nutzen.

Die William Hill App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – Fragen & Antworten zur William Hill App

Gibt es die William Hill App in iTunes?
Ja, im App Store findet Ihr 2020 die native App zum Download. Wir haben im Betrieb aber einige Verzögerungen bei der Liveperformance sowie den ein oder anderen technischen Bug gefunden. Nutzt daher lieber die Web App.

Tipp: Ich habe mir mit der Option „Zum Homebildschirm hinzufügen“ im Browsermenü ein kleines Icon auf den Startbildschirm gelegt, um die Seite schnell aufrufen zu können.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Gibt es ein William Hill apk als Download?
Nein, im Play Store sind Apps, mit denen Echtgeld gesetzt werden kann, verboten. Das ist aber kein Problem, denn die Web App funktioniert unabhängig von Download und Installation. Wer es sich noch etwas einfacher machen will, legt sich eine Verknüpfung mit William Hill auf den Startbildschirm. Dazu müsst Ihr im Browsermenü „zum Startbildschirm hinzufügen“ anklicken (siehe Grafik).

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Funktioniert der William Hill Bonus auch mobil?
Ja, da gibt es keine Unterschiede. Nur bei der Registrierung ist das Promo-Code-Feld etwas schwerer zu sehen, weil man es erst ausklappen muss.

Wie viele Daten verbraucht die William Hill App?
Eine native App benötigt immer einiges an Daten, oft läuft sie schließlich auch im Hintergrund und aktualisiert sich. Bei der Web App hingegen benötigt Ihr nur die Datenmenge, die beim Ansurfen einer üblichen Webseite anfällt.

Vorteile der App
Die Web App bietet Euch die Möglichkeit flexibel zu reagieren und Wetten zu platzieren, egal wo Ihr Euch befindet, und wann Ihr wollt. Dabei ist sie deutlich im Vorteil gegenüber der nativen App. Drei Beispiele verdeutlichen es.

Sie aktualisiert das Geschehen bei Livewetten schneller.

Sie stürzt praktisch nie ab, weil sie im Prinzip mit der Homepage identisch ist.

Sie verbraucht kaum Daten.

Nachteile der App
Im Gegensatz zur Desktop-Version, muss man bei der Registrierung über das Mobiltelefon auch seine Nummer angeben. Auf dem Desktop reicht die Email-Adresse.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Das Einzahlungsmenü ist bequem auf der Startseite über einen gelben Button aufzurufen und funktioniert dann genauso einfach wie am Computer. Mit Skrill 1-Tap gibt es sogar eine Möglichkeit sein Guthaben schnell aufzuladen, wenn man die Funktion installiert hat. Aber Achtung: Skrill bei der ersten Einzahlung nutzen lässt den Bonus verfallen.

Das Auszahlungsmenü findet Ihr mit Klick auf das Menü/Konto-Symbol. Auch hier ist die Funktionsweise genau wie am Rechner zu Hause. Wird noch ein Upload von Dokumenten verlangt zur Verifizierung, habt Ihr außerdem schnell die Handy-Cam zur Hand, um z.B. Euren Personalausweis zu fotografieren.

In welchem Browser funktioniert die App?
Sie läuft grundsätzlich in allen Browsern, sofern Ihr die aktuellste Version habt. Safari, Firefox und Chrome sind aber die gängigsten Browser für Smartphones. Mit ihnen macht Ihr also nichts falsch.

Auf welchen Geräten läuft William Hill mobile?
Wie bei den Browsern, habt Ihr auch hier die Wahl: Die Betriebssysteme iOS und Android nehmen sich nichts in Bezug auf die Funktionen der Web App. Egal ob Ihr iPhone, Samsung Galaxy oder etwa auch ein Blackberry habt.

Welche Alternativen gibt es zur William Hill App?

Übersichtlicher finden wir die betsson App, wo es außerdem ab und an Promos gibt. Das Design der Bet3000 App ist aber dafür wirklich etwas für Liebhaber gelungener Optik. Für mobile Pferdewetten empfehlen wir indes die Racebets App.

Unser Fazit zur William Hill App

Die William Hill App ist ein gutes Beispiel für eine stark gemachte Mobilversion. Im Vergleich zur Ansicht am Desktop müsst Ihr auf keine Annehmlichkeiten verzichten. Ob Fußball oder Tennis, national oder international: Die Wettmöglichkeiten sind ebenso vielfältig. Ein waschechter Pluspunkt: Das Live-Spielgeschehen aktualisiert sich mobil sogar schneller als am Rechner.

Pro & Contra
  • starke Live-Performance
  • geringer Datenverbrauch
  • läuft stabil
  • etwas unübersichtlich

100% bis 100€
Bonus sichern
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right