mybet Bonus 2020

100% bis 150€ ohne Bonus Code

Achtung: Nach dem mybet Relaunch hat der Anbieter noch mit kleinen Schwierigkeiten zu kämpfen. Bis diese beseitigt sind, raten wir zum Bet3000 Bonus, der Euch ebenfalls 150€ beschert. Hier geht es direkt zum  Bonus.

Ein Willkommensbonus über 100% ist fast schon Standard am Markt. Häufig geht dieser „Verdoppler“ aber nur bis 100€. Nicht so der mybet Bonus, der bis zu 150€ extra auf Euer Wettkonto spült. Aber es wird noch besser: Ihr benötigt dafür keinen Bonus Code und auch die Bedingungen für ein Freispielen sind richtig klasse.

Wie bekomme ich den mybet Willkommensbonus?

1Registrieren

Um ein Wettkonto bei mybet zu eröffnen, folgt Ihr entweder unserem Button oder diesen Link. Klickt dort auf „Registrieren“, um den Anmeldeprozess zu durchlaufen. Der ist in kürzester Zeit erledigt, tragt einfach Eure persönlichen Daten ein und vergebt einen Benutzernamen und ein Kennwort.

Tipp: Bei der Anmeldung werdet Ihr bereits gefragt, ob Ihr den mybet Bonus mitnehmen wollt. Klickt dafür den Schieberegler neben „Hol dir deinen 150€ Willkommensbonus jetzt!“ an. Solltet Ihr das vergessen, könnt Ihr es bei Eurer ersten Einzahlung aber auch nachholen.

2Bestätigen

Nach Ihr eure Anmeldung abgeschlossen habt, wird Euch ein Feld für einen Bestätigungscode angezeigt. Diesen schickt Euch mybet an die Handynummer, die Ihr bei der Anmeldung hinterlegt habt.

3Einzahlen

Nun werdet Ihr direkt in das Zahlungsmenü geführt. Gebt dort zuerst den Betrag ein, für den mybet Bonus sollten es mindestens 10€ sein. Wollt Ihr den höchstmöglichen Bonusbetrag einstreichen, nehmt 150€ in die Hand.

Dann wählt Ihr einen Zahlungsweg. PayPal wird zwar nicht angeboten, dafür SofortÜberweisung, Kreditkarte (Visa & MasterCard), paysafecard und Trustly. Praktisch: Für den Bonus berechtigen alle Zahlungsmethoden, zudem müsst Ihr für keine von ihnen Gebühren entrichten.

4Bonus erhalten

Die Verdopplung Eurer ersten Einzahlung bis 150€ wird Eurem mybet Konto nun automatisch gutgeschrieben.

Wie spiele ich den mybet Willkommensbonus frei?

Den Einzahlungs- und den Bonusbetrag müsst Ihr je 3-Mal in Sportwetten umsetzen.

Dabei ist eine Mindestquote von 1.80 zu beachten.

Für die Erfüllung dieser Bedingungen habt Ihr 30 Tage Zeit.

Anschließend sind der Bonus und die Gewinne auszahlbar.

In unserer Umsatztabelle seht Ihr, wie der Bonus funktioniert:

Einzahlung10€50€100€150€*
Bonus %100%100%100%100%
Bonus €10€50€100€150€
Faktor3xEZ + 3xB3xEZ + 3xB3xEZ + 3xB3xEZ + 3xB
Umsatz60€600€1.200€1.800€

Legende: 3xEZ = 3x Einzahlung, 3xB = 3x Bonus

*Hinweis: Der Bonus ist auf 150€ begrenzt. Wenn Ihr mehr einzahlt, erhöht das nicht den Bonusbetrag.

FAQ – Fragen & Antworten zum mybet Bonus

Wann kann ich mir den mybet Bonus auszahlen lassen?
Sobald Ihr seine Bedingungen erfüllt habt. Hierfür müsst Ihr innerhalb von 30 Tagen Euren Einzahlungs- und den Bonusbetrag jeweils 3-Mal umsetzen. Gewertet werden dabei nur Wetten mit einer Mindestquote von 1.80 – auch Kombiwetten, die eine Gesamtquote von 1.80 aufweisen. Gelingt Euch das, könnt Ihr euch neben dem Bonusbetrag auch die Gewinne auszahlen lassen.

Warum habe ich den Bonus nicht bekommen?
Entweder bei der Anmeldung oder Eurer ersten Einzahlung müsst Ihr den mybet Bonus auswählen. Anschließend müsst Ihr nur noch darauf achten, dass Ihr mindestens 10€ einzahlt. Habt Ihr diese beiden Stolpersteine erfolgreich umschifft, aber trotzdem keinen Bonus bekommen?

Dann ist vermutlich ein technischer Defekt oder eine Störung aufgetreten. Wendet Euch in diesem Fall an den Kundenservice, den Ihr per eMail und im Live-Chat erreicht und der deutsch spricht.

Kann ich den Einzahlungsbonus löschen?
Natürlich müsst Ihr dem Bonus weder bei der Anmeldung noch während Eurer ersten Einzahlung zustimmen. Ihr könnt auch weniger als 10€ einzahlen oder die Umsatzbedingungen bewusst ignorieren. Ratsam ist das allerdings nicht.

Denn die Bedingungen sind wirklich fair und auch von Einsteigern problemlos zu erfüllen. Eine Mindestquote von 1.80 ist in einer Kombiwette mit Favoriten-Tipps schnell erreicht, vor allem weil unsere mybet Erfahrungen gezeigt haben, dass der Wettanbieter starke Quoten auf Favoriten anbietet.

Gibt es einen Bonus Code?
Nein, der Willkommensbonus benötigt keinen Bonus Code. Denkt nur daran, vor Eurer ersten Einzahlung dem Willkommensbonus zuzustimmen. Das geht sowohl bei der Anmeldung als auch im Zahlungsmenü, wo Ihr ihn mit einem Klick in Anspruch nehmt.

Wie lange ist der Wettbonus gültig?
Nachdem Euch der mybet Bonus gutgeschrieben wurde, habt Ihr 30 Tage Zeit, ihn für eine Auszahlung freizuspielen.

Welche Alternativen gibt es zum mybet Bonus?
Wenn Ihr statt Guthaben lieber Gratiswetten nutzt, dann schaut Euch mal den betfair Bonus an. Ebenfalls 150€ Startguthaben bekommt Ihr beim Bet3000 Bonus, bei dem Ihr sogar 45 Tage Zeit habt, ihn freizuspielen.

Die mybet Bonusbedingungen

Nur für Kunden aus Deutschland und Österreich.

Einzel-, Kombi- und Systemwetten sind erlaubt, genau wie Pre-Match- oder Livewetten.

Der mybet Willkommensbonus kann nur für Sportwetten verwendet werden.

Nur ein Bonus pro Kunde, Haushalt, IP-Adresse

Ergänzende Bedingungen können direkt bei mybet eingesehen werden.

Unser Fazit zum mybet Bonus

150€ sind natürlich ein strammes Begrüßungspaket. Auch die übrigen Bedingungen des mybet Bonus gefallen uns richtig gut. Einzahlung und Bonus müssen jeweils nur drei Mal umgesetzt werden, was äußerst fair ist. Die Mindestquote von 1.80 ist mit Kombiwetten auch keine Hürde. Ganz klar: Hier ist die Wahrscheinlichkeit auf einen netten Extra-Gewinn riesig, zuschlagen!

Pro
  • Hoher Wert (100%)
  • Sehr hoher Betrag (150€)
  • Geringer Umsatzfaktor (6x)

Contra
  • Nichts
100% bis 150€
Bonus sichern